nach oben
maschine+werkzeug 06/2014

Präzise Hart- und Feinbearbeitung

Technik - Maschinen

Schleifen - Die United Grinding Group hat bei ihrem 3. Grinding Symposium fünf neue Maschinen vorgestellt: die Prokos XT von Blohm, die JE600 von Jung, die S141 von Studer, die Crank-Grind von Schaudt und die Laser Line Ultra von Ewag.

Hier geht es zu den Marken der United Grinding Gruppe.

Blohm präsentierte auf dem Grinding Symposium in Thun erstmals die neue Prokos XT. Diese Schleifmaschine vereint viele Eigenschaften, die bereits die Vorgängermaschine Prokos zu einem exzellenten Mehrachsschleifzentrum machten.

Die hochdynamischen Antriebe und Linearmotortechnik erlauben Beschleunigungswerte von bis zu 2 g und Achsgeschwindigkeiten bis zu 120 m/min, wodurch die Prokos XT für das Schnellhubschleifen prädestiniert ist. Höhere Produktivität und geringere Kosten sind das Ergebnis.

Planungssicherheit

Als weitere Vorteile nennt Blohm verkürzte Durchlaufzeiten, Planungssicherheit bereits in der Auslegungsphase und hohe Produktivität bei einer geringen thermischen Belastung des Werkstücks. Die Prokos XT ermöglicht zudem die Komplettbearbeitung von komplexen Werkstücken, Flexibilität und eine komplette CAD-Durchgängigkeit.

Der optimierte Werkzeugwechsler der Prokos XT reduziert Werkzeugwechselzeiten deutlich. Dabei bieten 24 Positionen Platz für alle Werkzeuge, die für eine Komplettbearbeitung benötigt werden: Schleifscheiben, Fräser, Bohrer und Messtaster. Dank einer externen Rüststation können diese auch während des Betriebs der Maschine gewechselt werden. Die Möglichkeit auf der Prokos XT auch Bohr- und Fräsoperationen vorzunehmen, trägt wesentlich zur Verkürzung der Durchlaufzeiten bei und wirkt sich zudem positiv auf die Qualität und Genauigkeit der Werkstücke aus.

Ein besonderes Highlight der Prokos XT ist die von Blohm und Jung entwickelte Software Smart-CAM zur CAD/CAM-Kopplung. Die hohe Komplexität bei einer Fünf- oder Sechs-Achs-Bearbeitung macht eine frühzeitige und durchgängige Prozessbetrachtung immer wichtiger. Smart-CAM eröffnet dem Anwender viele neue Möglichkeiten. So kann im Vorfeld bereits eine komplette Kollisionsprüfung des gesamten Bearbeitungsprozesses erfolgen, die alle Maschinenkomponenten mit einbezieht. Der Anwender bekommt hierdurch ein großes Maß an Sicherheit. Kollisionen und Maschinenstillstände lassen sich so vermeiden. Smart-CAM unterstützt die bewährte Blohm-Zyklenprogrammierung mit der eigens entwickelten Bedienoberfläche.

  • Die neue Schleifmaschine Prokos XT von Blohm.

    Die neue Schleifmaschine Prokos XT von Blohm.

  • Die neue Kurbelwellenschleifmaschine Crank-Grind von Schaudt.

    Die neue Kurbelwellenschleifmaschine Crank-Grind von Schaudt.

  • Die neue Innenrundschleifmaschine S141 von Studer ist ein Spezialist für lange Werkstücke.

    Die neue Innenrundschleifmaschine S141 von Studer ist ein Spezialist für lange Werkstücke.

  • Das kompakte Laserproduktionszentrum Laser Line Ultra von Ewag.

    Das kompakte Laserproduktionszentrum Laser Line Ultra von Ewag.

  • 6 Flach- und Profilschleifmaschine JE600 von Jung mit Easy-Profile-Steuerung.

    6 Flach- und Profilschleifmaschine JE600 von Jung mit Easy-Profile-Steuerung.

  • Kurbelwellenschleifen mit zwei Schleifscheiben auf der Crank-Grind.

    Kurbelwellenschleifen mit zwei Schleifscheiben auf der Crank-Grind.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

United Grinding Group AG Körber Solutions

Jubiläumsstraße 93/95
CH 3005 Bern
Tel.: 0041 31-35601-11
Fax: -12

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's