nach oben
maschine+werkzeug 06/2013

Öl für höchste Präzision

Technik - Maschinen

Bearbeitungszentren - Anfangs reiner Automobilzulieferer, hat sich die ZPM heute breit aufgestellt. In vielen Bereichen sind die Thüringer technologisch ganz vorne dabei, beispielsweise bei modernen Großdieselaggregaten. Starke Unterstützung kommt von Mazak.

Hier geht es zu Mazak Deutschland

Als die Zeulenroda Präzision Maschinenbau GmbH (ZPM) 1993 mit rund 60 Mitarbeitern an den Start ging, bezog sie drei neue Fabrikhallen, die ursprünglich für ein Pressenwerk gedacht waren. Nach der Wende lief aber auch hier einiges anders als ursprünglich mal geplant und so wurden nun Automobilteile gefertigt. Die Fachkräfte des Pressenwerks konnten übernommen werden. Martin Reußner und Peter Jung hatten das Unternehmen im Zuge eines Management-Buy-Outs übernommen.

Heute führt Robby Reußner das Unternehmen als Geschäftsführender Gesellschafter zusammen mit Jens Rabold als technischer Geschäftsführer. Die ZPM hat sich seither sehr gut entwickelt. In mittlerweile sieben Hallen sind heute über 200 Mitarbeiter tätig. Der Jahresumsatz des Unternehmens stieg von anfangs 1 Million Euro auf 20 Millionen Euro. Für Fertigung, Qualitätsüberwachung und Logistik stehen neben ausreichend befestigten Freiflächen nun 10.100 Quadratmetern Hallenfläche für CNC-Dreherei, CNC-Bohr-/Fräsbearbeitungstechnik sowie CNC Hochgenauigkeitsbearbeitung zur Verfügung. In die Ausstattung der Firma wurden Jahr für Jahr jeweils 500.000 bis 1,5 Millionen Euro investiert.

Drehen und Fräsen sind Bearbeitungen, welche die ZPM von Beginn an im Haus hatte, anfangs aber nur für die Automobilindustrie einsetzte. Bald schon kam die Druckmaschinenindustrie hinzu, danach der Großdiesel- und Hydraulikbereich. »Die Sache ist Stück für Stück gewachsen«, schildert Robby Reußner die Entwicklung.

  • Bild 1: Öl für höchste Präzision

    Bild 1: Öl für höchste Präzision

  • Die Common-Rail-Technik hier ein System von Bosch hält auch in Großdieseln Einzug. Für höchste Genauigkeit in der Fertigung setzt ZPM Öl zur Kühlung ein.

    Die Common-Rail-Technik hier ein System von Bosch hält auch in Großdieseln Einzug. Für höchste Genauigkeit in der Fertigung setzt ZPM Öl zur Kühlung ein.

  • Effiziente Fünf-Seiten-Bearbeitung auf der Variaxis 730 von Mazak

    Effiziente Fünf-Seiten-Bearbeitung auf der Variaxis 730 von Mazak

  • Nicht von der Stange: Für ZPM hat Mazak eine Variaxis 730-5X II für den Betrieb mit Öl anstelle der üblichen Emulsion ausgestattet. Im Arbeitsraum der Maschine ist ein Ventilkörper für Großdiesel aufgespannt.

    Nicht von der Stange: Für ZPM hat Mazak eine Variaxis 730-5X II für den Betrieb mit Öl anstelle der üblichen Emulsion ausgestattet. Im Arbeitsraum der Maschine ist ein Ventilkörper für Großdiesel aufgespannt.

  • »Wir sind gerne in technischen Bereichen unterwegs, in denen man an physikalische Grenzen stößt.« Robby Reußner, Geschäftsführender Gesellschafter der Zeulenroda Präzision Maschinen GmbH (ZPM)

    »Wir sind gerne in technischen Bereichen unterwegs, in denen man an physikalische Grenzen stößt.« Robby Reußner, Geschäftsführender Gesellschafter der Zeulenroda Präzision Maschinen GmbH (ZPM)

  • Die Variaxis wurde dafür ausgelegt, auch Teile aus schwierigen Materialien präzise zu zerspanen.

    Die Variaxis wurde dafür ausgelegt, auch Teile aus schwierigen Materialien präzise zu zerspanen.

  • Zur Überprüfung der Qualität benutzt Robby Kiesling, Mitarbeiter der Qualitätssicherung bei ZPM, ein Endoskop. Bei vielen Kunden ist ZPM Systemlieferant und übernimmt alle Aufgaben.

    Zur Überprüfung der Qualität benutzt Robby Kiesling, Mitarbeiter der Qualitätssicherung bei ZPM, ein Endoskop. Bei vielen Kunden ist ZPM Systemlieferant und übernimmt alle Aufgaben.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

YAMAZAKI MAZAK Deutschland GmbH

Esslinger Straße 4-6
DE 73037 Göppingen
Tel.: 07161-675-0
Fax: -273

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's