nach oben
maschine+werkzeug 04/2017

Oberflächen mit Wow-Effekt

EXTRA Werkzeug- und Formenbau

Bearbeitungszentren - Hochgeschwindigkeits-Portalbearbeitungszentren von Takumi bieten eine sehr gute Performance auf wenig Raum. Das zeigen Beispiele bei Völcker & Wiens und bei Vormatech B.V.

Andreas Völcker und Viktor Wiens sind sich einig: Ohne echte Leidenschaft für das Zerspanen wäre der Erfolg vielleicht deutlich kleiner gewesen. »Zwei Mann, eine Maschine auf 140 Quadratmetern und noch kein Kunde – so haben wir angefangen«. Die Begeisterung ist den Inhabern der Völcker & Wiens GbR anzusehen. »Wir sehen die Maschine arbeiten und vor dem Auge entsteht Schritt für Schritt, wie von Künstlerhand modelliert, aus einem groben Klotz ein funktionales Bauteil«, sagt Völcker und sein Partner Wiens ergänzt: »Und dann erleben wir beim Kunden, was dieses Werkstück in einem großen Ganzen bewirkt. Einige unserer Teile werden in die ganze Welt verschifft und dort in Anlagen verbaut. Das ist für ein mittelständisches Unternehmen, wie wir es sind, einfach großartig.«

  • Takumi BAZ H10: hohe Leistung auf wenig Raum

    Takumi BAZ H10: hohe Leistung auf wenig Raum

  • Vormatech kaufte mit dem BAZ H16 von Takumi eine spürbare Kapazitätserweiterung. So können sie Matritzen in weitaus größerer Zahl und schneller bearbeiten.

    Vormatech kaufte mit dem BAZ H16 von Takumi eine spürbare Kapazitätserweiterung. So können sie Matritzen in weitaus größerer Zahl und schneller bearbeiten.

  • Vormatech B.V. fertigt vor allem Matritzen für die Lebensmittelindustrie.

    Vormatech B.V. fertigt vor allem Matritzen für die Lebensmittelindustrie.

  • Bei Völcker & Wiens stehen ausschließlich CNC-Drei-Achs- und -Fünf-Achs-Maschinen mit einer Heidenhain-Steuerung.

    Bei Völcker & Wiens stehen ausschließlich CNC-Drei-Achs- und -Fünf-Achs-Maschinen mit einer Heidenhain-Steuerung.

  • Takumi-Bearbeitungszentrem H10: hohe Leistung auf wenig Raum.

    Takumi-Bearbeitungszentrem H10: hohe Leistung auf wenig Raum.

  • Formwerkzeug bei Völcker & Wiens: Oberflächenqualität mit Wow-Effekt.

    Formwerkzeug bei Völcker & Wiens: Oberflächenqualität mit Wow-Effekt.

  • Formwerkzeug bei Völcker & Wiens: Oberflächenqualität mit Wow-Effekt

    Formwerkzeug bei Völcker & Wiens: Oberflächenqualität mit Wow-Effekt

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Aus dieser Begeisterung für die Zerspanung wuchs Leistungsfähigkeit und daraus der Erfolg. Heute beschäftigt die Völcker & Wiens Metallbearbeitung rund 20 Mitarbeiter, davon etwa die Hälfte im Werkzeug- und Formenbau. Das Unternehmen in Bielefeld fertigt Serien und Einzelteile für Maschinenbauer, unter anderem im Bereich Fensterbau und in der Automobilbranche. Der Maschinenpark umfasst 14 Fräsmaschinen sowie eine Drehmaschine. Die neueste Anschaffung: das Hochgeschwindigkeits-Bearbeitungsportal H10 von Takumi.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Hurco GmbH Werkzeugmaschinen Vertrieb und Service

Gewerbestr. 5a
DE 85652 Landsham/ München
Tel.: 089-905094-0
Fax: -90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's