nach oben
maschine+werkzeug 08/2014

Nummer vier im Landeanflug

Technik - Maschinen

Fräsen - Vor zehn Jahren kaufte die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH in Lindenberg ihre erste Fräsmaschine von Droop+Rein. Die ›Fogs M40‹ kam sehr gut im Allgäu an: Das Unternehmen hat schon die vierte Maschine geordert.

S eit ihrer Gründung im Jahr 1960 hat die Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH eine bemerkenswerte Geschichte geschrieben: In den Anfängen mit Reparaturen und der Lizenzfertigung von Ersatzteilen beauftragt, entwickelt und fertigt das Unternehmen heute integrierte Flugsteuerungs- und Fahrwerkssysteme für die Luftfahrtindustrie und beliefert ihre Kunden weltweit.

Im Allgäu werden bei dem Unternehmen in Lindenberg die anspruchsvollsten Aerospace-Produkte entwickelt und hergestellt: Fahrwerkssysteme für Flugzeuge. Seit über zwei Jahrzehnten arbeitet Bernd Molinari, Gruppenleiter für die Arbeitsvorbereitung, in der Fahrwerksfertigung mit 160 Mitarbeitern und rund 60 Bearbeitungszentren und Werkzeugmaschinen. Er erklärt: »Bei der Fahrwerksproduktion legen wir besonderen Wert auf hohe Verfügbarkeit sowie auf Top-Qualität. Deshalb arbeiten wir mit hoher Fertigungstiefe und stellen die Hauptkomponenten unserer Fahrwerke selber her.«

  • Die drei installierten Fogs-Maschinen vom Typ ›Fogs M40‹ und ›D40‹ von Droop+Rein arbeiten seit 2008 im Fertigungsverbund zusammen.

    Die drei installierten Fogs-Maschinen vom Typ ›Fogs M40‹ und ›D40‹ von Droop+Rein arbeiten seit 2008 im Fertigungsverbund zusammen.

  • Fahrwerkskomponenten werden in 30 Einzeloperationen bearbeitet, davon die Hälfte in der mechanischen Fertigung.

    Fahrwerkskomponenten werden in 30 Einzeloperationen bearbeitet, davon die Hälfte in der mechanischen Fertigung.

  • Das Ausgangsmaterial sind konturnah im Gesenk vorgeschmiedete Teile aus niedrig legierten Vergütungsstählen.

    Das Ausgangsmaterial sind konturnah im Gesenk vorgeschmiedete Teile aus niedrig legierten Vergütungsstählen.

  • Liebherr-Aerospace Lindenberg stellt als einziges deutsches Unternehmen komplexe Fahrwerkssysteme für Flugzeuge her.

    Liebherr-Aerospace Lindenberg stellt als einziges deutsches Unternehmen komplexe Fahrwerkssysteme für Flugzeuge her.

  • Eine der drei Maschinen ist mit einem Kuka-Roboter für das Werkzeug-Handling ausgestattet. Das erleichtert die Handhabung der mittlerweile rund 100 Werkzeuge.

    Eine der drei Maschinen ist mit einem Kuka-Roboter für das Werkzeug-Handling ausgestattet. Das erleichtert die Handhabung der mittlerweile rund 100 Werkzeuge.

  • Die Qualität der Produkte lässt sich nicht nur durch die Messtechnik sicherstellen: Roland Appelt, Facharbeiter bei Liebherr-Aerospace, überwacht die Bearbeitung.

    Die Qualität der Produkte lässt sich nicht nur durch die Messtechnik sicherstellen: Roland Appelt, Facharbeiter bei Liebherr-Aerospace, überwacht die Bearbeitung.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Dörries Scharman Technologie GmbH Droop+Rein

Hofkamp 2
DE 33719 Bielefeld
Tel.: 0521-5804-301
Fax: 0521-178006

Fotodesign Ralf Baumgarten

Scheidtweilerstraße 15
DE 50933 Köln
Tel.: 0221-5802892

Liebherr-Aerospace Lindenberg GmbH

Pfänderstraße 50-52
DE 88161 Lindenberg i Allgäu
Tel.: 08381-46-0
Fax: -4377

Pressebüro Dipl.-Ing. Nikolaus Fecht Technik-Texte à la carte

Husemannstraße 29
DE 45879 Gelsenkirchen
Tel.: +49 - 209 - 26575
Fax: +49 - 209 - 143122

Starrag Technologie GmbH

Hugo-Junkers-Str. 12-32
DE 41236 Mönchengladbach
Tel.: 02166-454-0
Fax: 02166-454-300

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's