nach oben
28.01.2016

Noch engere Zusammenarbeit nach Übernahme

Die Unternehmensgruppe der Familie Eisler um den Maschinenbauer Weiler hat Kunzmann Maschinenbau aus Remchingen-Nöttingen übernommen. Die Familie Eisler ist damit neuer Eigentümer des 1907 gegründeten Herstellers von Universal-, Fräs-, und Bohrmaschinen sowie Bearbeitungszentren.

Die bisherigen Kunzmann-Inhaber Gerd Siebler und Andreas Kachel bleiben dem Unternehmen als Geschäftsführer, Dipl.-Kaufmann Klaus-Peter Bischof als Kaufmännischer Leiter (CFO) erhalten. Durch die Übernahme wird langfristig die Zukunft des Unternehmens gesichert, alle bestehenden Arbeitsplätze bleiben erhalten.

Mit dem Erwerb bauen beide Maschinenbauunternehmen ihre in den letzten Jahren gewachsene Zusammenarbeit aus, die sie vor allem im Rahmen von Ausbildungsprojekten und im Werkzeug- und Formenbau kontinuierlich intensiviert haben. Dabei bleiben beide Unternehmen rechtlich und organisatorisch unverändert selbstständig.

Gemeinsam wird die Unternehmensgruppe in Zukunft als starker Partner für das Drehen und Fräsen auftreten und den Markt verstärkt erschließen. Synergien aus einer vertieften Kooperation erwarten die Eigentümer vor allem im Bereich Technik sowie bei Einkauf und Vertrieb. Weiler wird Kunzmann außerdem beim Ausbau seines internationalen Geschäftes unterstützen. Die langjährige verlässliche Zusammenarbeit der beiden Unternehmen mit Ihren bisherigen Geschäftspartnern wird fortgesetzt.

Friedrich K. Eisler, alleiniger geschäftsführender Gesellschafter der Weiler Werkzeugmaschinen GmbH, sieht eine hohe Übereinstimmung der Firmenkulturen: „Weiler und Kunzmann sind beides mittelständisch geprägte Familienunternehmen, die sich als innovative Maschinenbauer höchster Qualität, Präzision und Technologie verschrieben haben. In den letzten Jahren haben sich beide Partner zu Markt- und Technologieführern in ihren jeweiligen Nischen entwickelt und diese Positionen stetig ausgebaut. Zusammen vereinen sie fast 200 Jahre Erfahrung im Maschinenbau, die sie in Zukunft gemeinsam für ihre Kunden einsetzen werden.“

  • Die neuen Eigentümer von Kunzmann, Friedrich K. Eisler (Mitte), seine beiden Söhnen Michael Eisler, (2. von rechts), und Alexander Eisler (rechts) treten die Nachfolge von Gerd Siebler (links) und Andreas Kachel (2. von links) an, die dem Unternehmen als Geschäftsführer weiterhin treu bleiben. Foto: Kunzmann Maschinenbau GmbH

    Die neuen Eigentümer von Kunzmann, Friedrich K. Eisler (Mitte), seine beiden Söhnen Michael Eisler, (2. von rechts), und Alexander Eisler (rechts) treten die Nachfolge von Gerd Siebler (links) und Andreas Kachel (2. von links) an, die dem Unternehmen als Geschäftsführer weiterhin treu bleiben. Foto: Kunzmann Maschinenbau GmbH.

  • Die Kunzmann Maschinenbau GmbH, Remchingen-Nöttingen, entwickelt, fertigt und vertreibt manuelle und CNC-gesteuerte Universalfräsmaschinen, Bearbeitungszentren – im Bild die WF600 MC – sowie ergänzende Automationslösungen Foto: Kunzmann Maschinenbau GmbH.

    Die Kunzmann Maschinenbau GmbH, Remchingen-Nöttingen, entwickelt, fertigt und vertreibt manuelle und CNC-gesteuerte Universalfräsmaschinen, Bearbeitungszentren – im Bild die WF600 MC – sowie ergänzende Automationslösungen Foto: Kunzmann Maschinenbau GmbH.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Weiler Werkzeugmaschinen GmbH

Friedrich K. Eisler Straße 1
DE 91448 Emskirchen
Tel.: +49 - 9101 - 705 100
Fax: +49 - 9101 - 705 200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's