nach oben
03.08.2017

Neuer Geschäftsführer soll Entwicklung voranbringen

Armin Walther ist seit Juni 2017 neuer Geschäftsführer der Handtmann A-Punkt Automation GmbH. Mit seiner jahrelangen Erfahrung im Bereich Werkzeugmaschinen soll er die Entwicklung des Baienfurter Unternehmens voranbringen.

Armin Walther ist seit 1.Juni 2017 Geschäftsführer der Handtmann A-Punkt Automation in Baienfurt. Bild: Handtmann A-Punkt Automation

Armin Walther ist seit 1.Juni 2017 Geschäftsführer der Handtmann A-Punkt Automation in Baienfurt. Bild: Handtmann A-Punkt Automation

Walther ist seit Mitte April im Unternehmen und hat am 1. Juni 2017 die Geschäftsführung der Handtmann A-Punkt Automation GmbH übernommen. Nach dem Studium des allgemeinen Maschinenbaus und einem Aufbaustudium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen war Herr Walther zunächst im Bereich Anlagenbau/chemisch-biologische Verfahrenstechnik tätig.

Danach und seit nun rund 20 Jahren war er bei global aufgestellten Unternehmen und Weltmarktführern im Bereich Oberflächenbearbeitung und Werkzeugmaschinen in leitender Funktion beschäftigt. Bei der Handtmann A-Punkt Automation kann er Unternehmensangaben zufolge seine Kompetenzen und Erfahrungen in hohem Maß einbringen und wird das Unternehmen zusammen mit dem Baienfurter Team in die Zukunft führen.

Unternehmensinformation

Handtmann A-Punkt Automation GmbH

Eisenbahnstr. 17
DE 88255 Baienfurt
Tel.: 0751-5079-925
Fax: 0751-5079-842

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's