nach oben
maschine+werkzeug 07/2018

Name wird Programm

Maschinen

Portalfräsen - Die Portalfräsmaschine ›Profimill 1‹ von Waldrich Siegen hat einen neuen Namen: ›Profimill compact‹. Damit versucht der Hersteller, die Maschine stärker von seinem XXL-Programm abzugrenzen.

Die Portalfräsmaschine ›Profimill 1‹ heißt jetzt ›Profimill compact‹. Bild: Waldrich Siegen

Seit vielen Jahren ist der Name Waldrich Siegen fest mit XXL-Portalfräsmaschinen verbunden. Vor zwei Jahren hat Waldrich Siegen mit der ›Profimill 1‹ die kleinste Baureihe seiner Portalfräsmaschinenreihe Profimill vorgestellt. Sie wurde im Gegensatz zum Rest der Maschinenreihe speziell für die Bearbeitung kleiner bis mittelgroßer Werkstücke entwickelt und beginnt bei einer Durchgangsbreite von 2,7 Metern.

»Wir haben bereits einige Verkaufserfolge mit der neuen Maschine erzielt«, berichtet Marco Tannert, Geschäftsführer von Waldrich Siegen. »Allerdings haben wir festgestellt, dass unsere Reputation im Bereich großer Portalfräsmaschinen so stark ist, dass der Name Profimill 1 nicht ausreicht, um den neuen Maschinentyp von den größeren Maschinen abzugrenzen.«

Darum hat der Hersteller jetzt den Namen geändert: Die kleine Portalfräsmaschine heißt künftig ›Profimill compact‹. »Der neue Name soll widerspiegeln, dass die technischen Highlights unserer großen Portalfräsmaschinen – beispielsweise die hydrostatischen Führungen oder die Masterhead-Schnittstelle – in kompakter Form im kleineren Maschinentyp vereint sind«, erklärt Marco Tannert. So ist die bewährte Technik auch für Anwender erhältlich, die Werkstücke mit kleineren Dimensionen bearbeiten.

Hinter der Profimill compact steht ein Baukastensystem, das die einfache Ausführung in maßgeschneiderten Varianten erlaubt. Während sie als Tischmaschine schon bei mehreren Kunden erfolgreich eingesetzt wird, wurde sie jetzt zum ersten Mal als Gantry-Maschine gebaut. Bei Wemhöner Surface Technologies, einem Hersteller von Maschinen und Anlagen für die Veredelung von Holzwerkstoffoberflächen, ist die Gantry-Profimill compact im August in Betrieb genommen worden.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Waldrich Siegen Werkzeugmaschinen GmbH

Daimlerstr. 24
DE 57299 Burbach, Siegerl
Tel.: 02736-493-02
Fax: -559

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's