nach oben
maschine+werkzeug 03/2013

Multitalente

Großmaschinen - Die multifunktionalen Bearbeitungszentren der ›FX-T‹-Reihe von Adams bieten vielfältige Bearbeitungsmöglichkeiten.

Hier geht es zum Anbieter: www.adams-tec.com

Die Multifunktionsbearbeitungszentren der Adams General Power GmbH vom Typ ›FX-T‹ können Fräs-, Bohr-, Dreh-, und Schleifbearbeitungen sowie Laserhärten in nur einer einzigen Aufspannung realisieren. Sie sind mit NC-Schwenkkopf für Fräsen, Bohren, Schleifen und Laserhärten sowie weit auskragenden Stößel für Schleifen, Drehen, Bohren und Fräsen ausgestattet. In der FX-T-Reihe werden nur Komponenten eingesetzt, die sich in der in der Praxis bewährt haben.

Bis 100 Tonnen Last

Der NC-Schwenkkopf kann mit einer zusätzlichen Drehaufnahme ausgestattet werden, mit der auch mittels der A-Achse simultan gedreht werden kann. Die Bearbeitungszentren sind so konzipiert, dass komplexe und sehr schwere Werkstücke auf einer Maschine effizient und sehr genau bearbeitet werden können. Sie eignen sich für die Einzelteil- und auch für die Serienfertigung.

Die Maschinen bieten eine gute Sicht auf das Werkstück und Werkzeug während der Bearbeitung. Die Verfahrwege betragen in der X-Achse bis 6000 Millimeter, in der Querachse über 4000 Millimeter und in der Vertikalachse über 5000 Millimeter.

Es lassen sich auch sehr tiefe Bohrungen und sehr tiefe Innenkonturen mit dem Dreh-Schleif-Bohr-Fräs-Stößel bearbeiteten. Auch kräftige Drehbearbeitungen sind bis zu Drehtiefen von 2200 Millimeter und präzise Schleifbearbeitungen bis zu 1900 Millimeter Schleiftiefe realisierbar. Es können Winkelfräsköpfe eingewechselt werden, mit denen sehr tiefe Werkstückinnenbearbeitungen ausgeführt werden können.

Je nach Maschinengröße können Werkstücke mit einem Durchmesser bis zu 4000 Millimeter und Werkstückhöhen bis 2200 Millimeter und mehr gedreht, gebohrt, gefräst, geschliffen und bei Bedarf lasergehärtet werden.

Die FX-T-Bearbeitungszentren sind mit Drehtischen von 1000 bis 4000 Millimeter Durchmesser und mit einer Traglast über 100000 Kilogramm lieferbar. Die Drehmomente der Drehtische betragen bis zu 100000 Newtonmeter und mehr. Entsprechend den Bearbeitungsaufgaben sind die Drehtische entweder mit Torque-Antrieb oder mit Doppelritzelantrieb ausgestattet.

  • Bild 2: Multitalente

    Bild 2: Multitalente

  • Die FX-T-Reihe von Adams kann große Bauteile in nur einer Aufspannung komplett bearbeiten.

    Die FX-T-Reihe von Adams kann große Bauteile in nur einer Aufspannung komplett bearbeiten.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

ADAMS General Power GmbH

Am Langenberg 1
DE 66740 Saarlouis
Tel.: 06831-768879-1
Fax: -3

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's