nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Mit Option zum Drehen

Technik - Maschinen

Bearbeitungszentren - Mit dem Bearbeitungszentrum HBZ TR 80 T präsentiert Handtmann auf der AMB erstmals die optionale Drehfunktion für die HBZ-Trunnion-Baureihe.

Hier geht es zu den Gleitschleifanlagen von Walther Trowal.

Das Maschinenkonzept der HBZ TR 80 T gewährleistet laut Handtmann Bestleistungen in der Bearbeitung verschiedenster Bauteile. Das kompakte, eigensteife Maschinendesign, der doppelt gelagerte und angetriebene NC-Schwenk-Rund-Tisch und eine große Vielfalt an möglichen Spindeln lassen die optimale Anpassung an die Kundenanforderungen zu. So kann eine drehmomentstarke Spindel mit maximal 1010 Nm und HSK100-Schnittstelle, oder auch eine leistungsstarke Spindel mit maximal 30000 U/min und 156 kW für die Aluminiumzerspanung eingesetzt werden.

Die durch die Hochleistungszerspanung entstehende Spänemenge wird dank des horizontalen und auf hohe Leistung getrimmten Maschinenkonzepts schnell und zuverlässig vom Werkstück abgeführt und aus dem Arbeitsraum der Maschine abtransportiert.

Die Horizontalbearbeitung wirkt sich zudem positiv bei der Bearbeitung von Werkstücken mit tiefen Kavitäten aus. Hohe Verfahrgeschwindigkeiten bis 60 m/min und Beschleunigungen bis 1 G beziehungsweise 0,6 G sowie eine Vielzahl an Automationslösungen sorgen für hohe Produktivität und Präzision bei dynamischer Fünf-Achs-Bearbeitung.

»Die AMB wird für uns auch in diesem Jahr wieder die wichtigste Branchen-Messe sein. Mit unseren Lösungen für die produktive Fünf-Achs-Simultanbearbeitung von verschiedenen Materialien in verschiedenen Werkstückgrößen und der Live-Präsentation der HBZ TR 120 und erstmals auch der HBZ TR 80 T wollen wir die aktuellen Branchentrends unterstreichen«, so der Handtmann-Geschäftsführer Andreas Podiebrad.

Laut Podiebrad hat sich die HBZ-Trunnion-Baureihe seit ihrer ersten öffentlichen Präsentation auf der letzten AMB vor zwei Jahren gut im Markt etabliert und findet bereits Einsatz in Unternehmen verschiedenster Branchen. Das Maschinenkonzept werde konsequent um Funktionen und Optionen weiterentwickelt, um auch in Zukunft den Anforderungen des Marktes gerecht zu werden.

  • HBZ Trunnion 80 T: Handtmanns erstes Fräs-Dreh-Zentrum.

    HBZ Trunnion 80 T: Handtmanns erstes Fräs-Dreh-Zentrum.

  • Die große Anwendungsvielfalt wird nun erweitert durch die Fräs-Dreh-Option.

    Die große Anwendungsvielfalt wird nun erweitert durch die Fräs-Dreh-Option.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Handtmann A-Punkt Automation GmbH

Eisenbahnstr. 17
DE 88255 Baienfurt
Tel.: 0751-5079-925
Fax: 0751-5079-842

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's