nach oben
maschine+werkzeug 02/2014

Mit Laser und fünf Achsen

Technik - Maschinen

Lasertechnik - Weichzerspannung, Laserhärten und Hartzerspannung in einer Maschine und die Fünf-Achs-Bearbeitung auf 2500 mm Länge bildeten die thematischen Schwerpunkte des Metav-Messeauftritts von A. Monforts Werkzeugmaschinen.

Hier geht es zur RNC 400 Laser-Turn von Monforts.

Hier geht es zur Uni-Cen-Baureihe von Monforts.

Vor einiger Zeit hatte Monforts seiner Standardmaschine Uni-Cen 1000 mit 1500 mm Drehlänge eine auf 800 mm verkürzte Version zur Seite gestellt. Damit wollte der Werkzeugmaschinenhersteller dem Wunsch vieler Anwender nach einem möglichst geringen Platzbedarf der Maschine bei der Bearbeitung kurzer Bauteile entsprechen. Jetzt geht es jetzt in die andere Richtung. Monforts hat die hydrostatische Z-Achse auf 2500 mm Drehlänge erweitert.

Dadurch lassen sich auf dem Fünf-Achs-Dreh-/Fräszentrum auch große Achsen und Wellen problemlos bearbeiten, verspricht der Hersteller. Der Anwender kann mit bis zu 120 Werkzeugen in einem flexiblen Schwenkbereich von 190° drehen, fräsen und bohren.

Die Uni-Cen 1000 eignet sich vor allem für die Bearbeitung schwer zerspanbarer Werkstoffe wie zum Beispiel Nickelbasislegierungen, die typischerweise für Turbinenkomponenten eingesetzt werden. Hier werden besonders hohe Ansprüche an Steifigkeit und Genauigkeit der Maschine gestellt.

Verschleißgeschützte Bauteile werden meist in mehreren Schritten und auf verschiedenen Maschinen gefertigt: Weichbearbeitung, Härten/Beschichten und Hartbearbeitung. Der Wechsel zwischen den erforderlichen Maschinen verursacht lange Durchlaufzeiten und logistischen Aufwand. Im Markt gefordert sind jedoch immer kürzere Lieferzeiten trotz der immer komplexeren Bauteile mit Variantenvielfalt und sinkender Losgrößen.

Die kürzlich vorgestellte RNC 400 Laser-Turn ermöglicht eine wirkliche Komplettbearbeitung in einer Aufspannung. Die Maschine kann in einer Aufspannung weichzerspanen, mit einem integrierten Laser härten und abschließend in derselben Aufspannung hartzerspanen.

Dabei werden die Laserwerkzeuge wie normale Zerspanwerkzeuge auf dem Revolver in Standard-VDI40-Schnittstellen aufgenommen. Laut Monforts reduziert der Einsatz der Laser-Turn-Technologie die Rüst-, Transport- und Liegezeiten. Auf der Metav in Düsseldorf zeigt Monforts die Komplettbearbeitung von Extruderwellen, wie sie zum Beispiel in Ölpressen eingesetzt werden.

  • Das Dreh-/Fräszentrum Uni-Cen 1000 von Monforts Werkzeugmaschinen zum Drehen, Fräsen und Bohren mit fünf Achsen für schwer zerspanbare Werkstoffe wurde auf 2500 mm verlängert.

    Das Dreh-/Fräszentrum Uni-Cen 1000 von Monforts Werkzeugmaschinen zum Drehen, Fräsen und Bohren mit fünf Achsen für schwer zerspanbare Werkstoffe wurde auf 2500 mm verlängert.

  • Herstellung von Turbinenkomponenten aus Nickelbasislegierungen auf einer Uni-Cen 1000.

    Herstellung von Turbinenkomponenten aus Nickelbasislegierungen auf einer Uni-Cen 1000.

  • Härten und Hartzerspanen in derselben Aufspannung mit einer Monforts RNC 400 Laser-Turn.

    Härten und Hartzerspanen in derselben Aufspannung mit einer Monforts RNC 400 Laser-Turn.

  • Eine Domäne der Monforts-Maschinen mit der hydrostatischen Führung ist das Hartdrehen als produktiver Finishprozess.

    Eine Domäne der Monforts-Maschinen mit der hydrostatischen Führung ist das Hartdrehen als produktiver Finishprozess.

  • Die hydrostatische Rundführung.

    Die hydrostatische Rundführung.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Monforts Werkzeugmaschinen GmbH & Co. A.

Postfach 10 06 56
DE 41006 Mönchengladbach
Tel.: 02161-9461-0
Fax: -490

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's