nach oben
maschine+werkzeug 02/2015

Mit integrierter Verzahneinheit

EXTRA Verzahnung

Bearbeitungszentren - Das Dreh-Fräszentrum ›Take 5‹ von Benziger mit integrierter Verzahneinheit eignet sich besonders zum produktiven Komplettbearbeiten kleiner Antriebskomponenten für Mikromechanik, Medizin- und Dentaltechnik.

Für chirurgische Geräte und Instrumente in der Medizin- und Dentaltechnik, aber auch für hochwertige mechanische Uhren, sind zunehmend kleinere Bauteile hochgenau zu fertigen. Dazu zählen unter anderem Lager, Wellen und Gelenke, die nur 1 bis 3 mm im Durchmesser und in der Länge messen.

Häufig werden diese Mikrobauteile von der Stange auf Dreh-Fräszentren gefertigt, die über Haupt- und Gegenspindel, Y-Achsen für die Werkzeugrevolver und eine integrierte Fräseinheit verfügen. Sie ermöglichen eine Fünf-Achs-Bearbeitung an Vorder- und Rückseite der Werkstücke. Mit ihrer besonderen Achsanordnung verbinden die Fünf-Achs-Maschinen ›Take 5‹ von der Carl Benzinger GmbH & Co. KG in Pforzheim die Vorteile von Präzisionsdrehzentren mit denen von Bearbeitungszentren.

Zusätzliche Verzahnung

An den produzierten Mikrobauteilen sind neben den üblichen Geometrien – Außenkonturen, Bohrungen, Quer- und Längsnuten, Schlüsselflächen – häufig auch Verzahnungen zu fertigen. Dies gelingt bei den geforderten Genauigkeiten nur mit speziellen Verzahnwerkzeugen, zum Beispiel Abwälzfräsern. Diese lassen sich üblich nicht auf den Fräseinheiten der Fünf-Achs-Dreh-Fräszentren einsetzen. Deshalb stellt Benzinger jetzt eine Variante seiner Fünf-Achs-Maschinen ›Take 5‹ mit einer speziellen Verzahneinheit anstelle der schwenkbaren Fräseinheit vor.

Diese Verzahneinheit ist oben im Arbeitsraum (wie bisher die Fräseinheit) angeordnet. Sie nimmt Abwälzfräser bis Verzahnungsmodul eins auf. Die Einheit fährt vertikal (Y-Achse) um 120 mm und schwenkt das Verzahnwerkzeug in die erforderlichen Winkel. Damit ermöglicht sie Werkstücke von etwa 3 bis 42 mm Durchmesser sowohl auf der Haupt- als auch auf der Gegenspindel zu verzahnen, je nach Bedarf sogar mit unterschiedlichen Verzahngeometrien. Für hohe Genauigkeit bei den Verzahnungen sorgen die direkten Winkelmessungen an der Werkzeugspindel der Verzahneinheit sowie an der Haupt- und Gegenspindel.

  • Die baugleichen Haupt- und Gegenspindeln auf unabhängig fahrenden Längs- und Querschlitten sorgen für höchste Flexibilität zum Bearbeiten an Vor- und Rückseite der Werkstücke.

    Die baugleichen Haupt- und Gegenspindeln auf unabhängig fahrenden Längs- und Querschlitten sorgen für höchste Flexibilität zum Bearbeiten an Vor- und Rückseite der Werkstücke.

  • Die schwenkbare und um 120 mm in der Y-Achse verfahrende Verzahneinheit fertigt genaue Verzahnungen an Vor- und Rückseite, der in der Haupt- und in der Gegenspindel gespannten Mikrobauteile.

    Die schwenkbare und um 120 mm in der Y-Achse verfahrende Verzahneinheit fertigt genaue Verzahnungen an Vor- und Rückseite, der in der Haupt- und in der Gegenspindel gespannten Mikrobauteile.

  • Speziell zum produktiven Komplettbearbeiten nur wenige Millimeter in Länge und Durchmesser messender Antriebskomponenten für Mikromechanik, Medizin- und Dentaltechnik ist das Dreh-Fräszentrum ›Take 5‹ mit Verzahneinheit ausgelegt.

    Speziell zum produktiven Komplettbearbeiten nur wenige Millimeter in Länge und Durchmesser messender Antriebskomponenten für Mikromechanik, Medizin- und Dentaltechnik ist das Dreh-Fräszentrum ›Take 5‹ mit Verzahneinheit ausgelegt.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

CARL BENZINGER GMBH

Robert-Bosch-Str. 28
DE 75180 Pforzheim
Tel.: 07231-41531-100
Fax: -388

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's