nach oben
maschine+werkzeug 07/2016

Mehr Steifigkeit für hohe Präzision

Maschinen

Schleifen - Kellenberger präsentiert auf der AMB als Neuheiten die Hauser-Koordinatenschleifmaschine ›H40-400‹ und eine Universal-Rundschleifmaschine der Baureihe ›Varia‹, die seit Kurzem in der Spitzenweite 1.600 mm verfügbar ist.

Die H40 kombiniert Schleifen und Hartfräsen auf einer Koordinatenschleifmaschine.

Die H40-400 ist das Nachfolgemodell der Baugröße H35-400. Es handelt sich um eine universell einsetzbare Koordinatenschleifmaschine, die bewährte technische Features wie automatisches Konischschleifen, automatischen Schleifdornwechsler ATC oder automatischen Palettenwechlser APC besitzt. Der Ausbau zur autonomen Schleifzelle ist problemlos möglich.

Die Neuentwicklung H40 erfüllt zum einen die Forderung des Marktes, kombiniertes Schleifen und Hartfräsen auf einer Koordinatenschleifmaschine durchzuführen, und ermöglicht gleichzeitig im Hinblick auf zukünftige Anforderungen eine weitere Steigerung der Bearbeitungspräzision.

Technisches Hauptmerkmal ist die Doppelständerbauweise, die für eine wesentlich erhöhte Steifigkeit der Maschine und damit für noch höhere Genauigkeiten sorgt. Der Bearbeitungskopf ist bei dieser Boxbauweise zentrisch innerhalb des Maschinenrahmens platziert. Damit können Bearbeitungskräfte optimal beherrscht werden. Es entstehen praktisch keine Querkräfte – die Voraussetzung für geometrisch höchst präzise Bearbeitung. Da sich der Werkzeug-Bearbeitungspunkt im Zentrum der Maschine befindet, werden praktisch alle thermischen Dehnungseinflüsse eliminiert.

Mit höheren dynamischen Achsbewegungen und der deutlich höheren Steifigkeit bringt die H40 verbesserte Voraussetzungen zum Endbearbeiten mit Hartfeinfräsen. Insgesamt resultiert sowohl für die ultra-hochgenauen Schleifprozesse auf der Maschine wie auch für das Hartfräsen eine deutliche Steigerung der Produktivität.

Unter dem Label Kellenberger wird auf der AMB außerdem eine Universal-Rundschleifmaschine der Baureihe ›Varia‹ gezeigt, die seit Kurzem in der Spitzenweite 1.600 Millimeter verfügbar ist. Die Maschinen zeichnet sich durch eine sehr hohe Stabilität aus – der ausschlaggebende Faktor für hohe Präzision und hohe Produktivität einer Rundschleifmaschine. Die Bearbeitung von Werkstücken bis 300 Kilogramm wird damit möglich. Der massive Maschinentisch mit dem verstärkten Maschinenbett bringt eine verbesserte Steifigkeit.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

L. Kellenberger & Co. AG Präzisionsschleifmaschinen

Heiligkreuzstraße 28
CH 9009 ST. GALLEN
Tel.: 0041-71-2429-111
Fax: -222

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's