nach oben
maschine+werkzeug 05/2017

Mehr Controlling, wenig Stillstand

Extra Luft- und Raumfahrt

Software - Mit den Wintool-Softwarelösungen zur NC-Programmverwaltung, Distributed Numerical Control (DNC) und Werkzeugverwaltung hat Aircraft Philipp seine Effektivität bei der Fertigung von Flugzeugstrukturteilen aus Titan und Aluminium erhöht.

Wenn ein Airbus zum Flug abhebt, steigen mit ihm etliche Bauteile in die Luft, die Aircraft Philipp gefertigt hat. Die Aircraft Philipp Gruppe hat ihren Hauptsitz und eine Produktionsstätte für Flugzeugstrukturteile in Übersee am Chiemsee. Insgesamt 130Mitarbeiter sind dort beschäftigt. Ein weiterer Fertigungsstandort ist in Karlsruhe mit 115 Mitarbeitern. Im Jahr 1998 gegründet, stellte Aircraft Philipp zunächst Segelflugzeuge her, bevor 2001 die Neuausrichtung hin zu einem Zulieferbetrieb für Flugzeugstrukturteile erfolgte.

Von 2008 bis 2016 gehörte zudem ein Werk für Triebwerkskomponenten in Ampfing zur Gruppe. Dieses wurde inzwischen wieder verkauft, da die Aircraft Philipp Gruppe sich auf die Zulieferung von einbaufertigen Strukturenteilen und Unterbaugruppen, im Airbus Jargon ›Detailled Parts‹ genannt, konzentriert. Bei der Einführung der Softwarelösungen von Wintool spielte der ehemalige Standort in Ampfing eine Vorreiterrolle. Dort wurde 2014 die Werkzeugverwaltung von Wintool zuerst eingeführt, gefolgt von den Standorten in Karlsruhe und – seit zwei Monaten – in Übersee.

  • Einbaufertiger Spant für die Airbus-A320-Serie, aufgenommen im Aircraft Philipp Logistik Center in Erlstätt.

    Einbaufertiger Spant für die Airbus-A320-Serie, aufgenommen im Aircraft Philipp Logistik Center in Erlstätt.

  • Hauptsitz von Aircraft Philipp und Produktionsstätte für Flugzeugstrukturteile in Übersee am Chiemsee.

    Hauptsitz von Aircraft Philipp und Produktionsstätte für Flugzeugstrukturteile in Übersee am Chiemsee.

  • »Hier am Standort Übersee werden wir uns in Zukunft auf komplexe, große Titanbauteile sowie Aluminiumbauteile mit einer langen und schmalen Form spezialisieren«, erklärt Joachim Schardt, Leiter Softwareentwicklung und Projekte.

    »Hier am Standort Übersee werden wir uns in Zukunft auf komplexe, große Titanbauteile sowie Aluminiumbauteile mit einer langen und schmalen Form spezialisieren«, erklärt Joachim Schardt, Leiter Softwareentwicklung und Projekte.

  • Das CNC-Archiv von Wintool ist ein NC-Dateimanager mit Schnittstellen zu PDM, DNC und CAM.

    Das CNC-Archiv von Wintool ist ein NC-Dateimanager mit Schnittstellen zu PDM, DNC und CAM.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

WinTool AG

Flüelastr. 7
CH 8048 ZÜRICH
Tel.: 0041-44-4010055
Fax: -4012283

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's