nach oben
maschine+werkzeug 01-02/2009

Leichte Schwerzerspanung

DMG-Bearbeitungszentrum setzt neue Maßstäbe

Das Produktsegment der horizontalen Bearbeitungszentren von Deckel Maho entwickelt sich sehr dynamisch. Das Horizontalbearbeitungszentrum DMC 75 H duoblock soll den Umsatz noch weiter puschen. Es bietet höchste Performance in der ISO-50-Klasse mit Motorspindeln bis 52 kW und 430 Nm.

Mit der neuen DMC 75 H duoblock wird der Einstieg in die Schwerzerspanung zur leichten Übung. Denn mit einem Arbeitsraum (in X, Y und Z) von 750 mm x 800 mm x 800 mm bietet bereits die Standardausführung eine 44 kW starke Motorspindel mit besonders schlanker Spindelnase und SK50-Werkzeugaufnahme, optional HSK-A100.

Kraftvoll und agil

Diese gekühlte Standard-Motorspindel mit Drehzahlbereich bis maximal 10000 min-1 entwickelt 288 Nm Drehmoment. Für noch weiter reichende Anforderungen offeriert Deckel Maho als Option eine ebenfalls aktiv gekühlte Motorspindel mit 12000 min-1 , die mit einer Leistung von 52 kW und einem Drehmoment von imposanten 430 Nm für sich wirbt (ebenfalls mit SK50/HSK-A100 Aufnahmen). Das dürfte zusammen mit den hohen Vorschubkräften von bis zu 12 kN allemal ausreichen, um selbst spezielle und hochfeste Aluminium-Legierungen beispielsweise aus der Luft- und Raumfahrt mit sehr hohen Schnittgeschwindigkeiten bearbeiten zu können. Gleiches gilt für die Zerspanung hochfester oder zäher Materialien und von Gusswerkstoffen.

Nicht zu verachten ist hier: Trotz der schweren Aufgaben, für die sie konzipiert ist, bewegt sich die DMC 75 H duoblock in den Linearachsen mit überaus hoher Dynamik (7 m/s2 ) und einer ansehnlichen Geschwindigkeit bis 60 m/min – verbunden mit zugleich extrem hohen Genauigkeitswerten, die unter anderem über direkte Wegmesssysteme und Rollenumlaufführungen sichergestellt werden.

  • Mit der neuen DMC 75 H duoblock wird der Einstieg in die Schwerzerspanung zur leichten Übung.

    Mit der neuen DMC 75 H duoblock wird der Einstieg in die Schwerzerspanung zur leichten Übung.

  • Das Spindelangebot reicht von der 44-kW-Standardvariante mit 288 Nm Drehmoment bis zur aktiv gekühlten Motorspindel mit 12000 min-1, 52 kW und 430 Nm Drehmoment.

    Das Spindelangebot reicht von der 44-kW-Standardvariante mit 288 Nm Drehmoment bis zur aktiv gekühlten Motorspindel mit 12000 min-1, 52 kW und 430 Nm Drehmoment.

  • Der kurvengesteuerte Schwertwechsler sichert Span-zu-Span-Zeiten nach VDI von 3,9 s beim Wechsel der SK50/ HSK-A100 Werkzeuge.

    Der kurvengesteuerte Schwertwechsler sichert Span-zu-Span-Zeiten nach VDI von 3,9 s beim Wechsel der SK50/ HSK-A100 Werkzeuge.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

DMG MORI Aktiengesellschaft

Gildemeisterstr. 60
DE 33689 Bielefeld
Tel.: 05205-74-0
Fax: 05205-74-3009

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's