nach oben
09.12.2019

Kürzere Zykluszeiten beim Schleifen von Werkzeugrohlingen

Mit einer Oberflächengüte besser als 0,2 Ra und mit einem Unrundlauf von weniger als 2 Mikrometern ergänzt die vierachsige Rohlingsvorbereitungsmaschine CPX Linear zum Schleifen von Werkzeugrohlingen die Maschinenserie von Anca.

Die CPX Linear hat einen großen Arbeitsraum und leistungsstarke Schleifspindeln, um ein hohe Präzision und Produktivität bei der Rohlingsvorbereitung zu erzielen. Mit der Pinch-Peel-Schleifmethode bietet sie die gleiche Festigkeit, Steifigkeit und thermische Stabilität wie die übrigen Anca-Werkzeugschleifmaschinen.

  • Anca stellt neue Maschine vor: die Rohlingsvorbereitungsmaschine CPX Linear. Bild: Anca

    Anca stellt neue Maschine vor: die Rohlingsvorbereitungsmaschine CPX Linear. Bild: Anca

  • Die CPX Linear hat einen großen Arbeitsraum und leistungsstarke Schleifspindeln, um ein hohe Präzision und Produktivität bei der Rohlingsvorbereitung zu erzielen. Bild: Anca

    Die CPX Linear hat einen großen Arbeitsraum und leistungsstarke Schleifspindeln, um ein hohe Präzision und Produktivität bei der Rohlingsvorbereitung zu erzielen. Bild: Anca

  • Mit der Pinch-Peel-Schleifmethode bietet sie die gleiche Festigkeit, Steifigkeit und thermische Stabilität wie die übrigen Anca-Werkzeugschleifmaschinen. Bild: Anca

    Mit der Pinch-Peel-Schleifmethode bietet sie die gleiche Festigkeit, Steifigkeit und thermische Stabilität wie die übrigen Anca-Werkzeugschleifmaschinen. Bild: Anca

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Simon Richardson, Produktmanager bei Anca: „Wir haben die besten Aspekte unserer Technologie genutzt, um eine fantastische Maschine zu bauen. Zum Beispiel bietet unser speziell entwickeltes Polymerbetonbett die optimale Stabilität in unserem Schleifprozess; wir haben es daher ins CPX Linear-Modell übernommen.“

Richardson ergänzt: „Wir sind für unser kontinuierliches Engagement in der Forschung bekannt und stellen immer sicher, dass unsere Technologie die Bedürfnisse unserer Kunden übersteigt. Dies ist ein weiterer wichtiger Meilenstein bei diesem Ansatz; das Ergebnis ist eine Maschine für den gesamten Schleifprozess. Unsere Kunden haben gefragt, wir haben zugehört und schließlich unsere eigene Rohlingsvorbereitungsmaschine entwickelt.“

Höhere Produktivität

Die Hochleistungs-Schruppspindel gewährleistet großvolumigen Materialabtrag und ermöglicht kürzere Zykluszeiten und höhere Produktivität.
• Das Polymerbett (Ancacrete) hat eine hohe thermische Stabilität und vibrationsdämpfende Eigenschaften, die für Stabilität des Schleifprozesses sorgen.
• Linx-Linearmotoren sorgen für hohe Präzision und Leistung.
• Die Blankx-Software bietet Bedienerfreundlichkeit und Programmierflexibilität.
• Das Anca-Motion-Maschinensteuerungssystem – AM5C CNC- und AMD5X-Servoantriebe – bietet die Rechenleistung, die für die Bewegungssteuerung im Submikrometerbereich für hohe Genauigkeit benötigt wird.
• Der Anca-Motion-AR300-Lader ist als Option erhältlich. Kurze Einrichtzeiten sorgen für höhere Effizienz.

Mit Linx angetrieben

Unsere Linx-Linearmotor-Technologie für die Achsenbewegung (X-, Y- und V-Achse) in Verbindung mit linearen Glasmaßstäben sorgt für höchste Präzision und Leistung. Die LinX-Motoren sind speziell für den lebenslangen Betrieb in industriellen Schleifumgebungen entwickelt und haben ein zylindrisches Magnetfeld, sodass keine zusätzliche Kraft auf die Führungen oder den Maschinensockel ausgeübt wird.

Ohne Temperaturschwankungen (keine separate Kühleinheit erforderlich) und nach IP67 abgedichtet ist der Verschleiß minimal, und die Maschinengenauigkeit bleibt über die gesamte Lebensdauer der Maschine erhalten. Der Lin-Linearmotor verfügt über eine höhere Geschwindigkeit und Beschleunigung der Achse, was zu kürzeren Zykluszeiten und einer gleichmäßigeren Achsenbewegung führt.

Leistung der CPX Linear

• Mit einer Spitzenleistung von 43 Kilowatt (58 PS) verwendet die Schleifspindel für das Schruppen eine 250-Millimeter-Scheibe, die hohen Materialabtrag in der kürzest möglichen Zykluszeit ermöglicht.
• Die Hochleistungsspindel eliminiert die Notwendigkeit, Material in mehreren Durchgängen zu entfernen, was zu kürzeren Zykluszeiten und höherer Produktivität führt.
• Die Schlichtspindel verwendet eine 150-Millimeter-Scheibe mit einer Spitzenleistung von 9,7 Kilowatt (13 PS) für optimale Schlichtschleifvorgänge.
• Großer Arbeitsraum mit einer Gesamtlänge von 380 Millimetern und einem maximalen Durchmesser von 25 Millimetern beim manuellen Laden.

Unternehmensinformation

ANCA Europe GmbH

Im Technologiepark 15
DE 69469 Weinheim
Tel.: 06201-84669-0
Fax: -8750813

Aktuelle Videos

Heraeus: Amorphe Metalle - hochelastisch, hart, leicht und bruchfest


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's