nach oben
08.05.2017

Kompaktes Bearbeitungszentrum für den Werkzeug- und Formenbau

Das neue vertikale Fünf-Achs-Bearbeitungszentrum D200Z von Makino bietet Verfahrwege von XYZ 350 mal 300 mal 250 Millimeter. Bearbeitet werden können Werkstücke mit einem Durchmesser von bis zu 300 Millimetern Durchmesser, einer Höhe von 200 Millimetern Höhe und einem Gewicht von 75 Kilogramm – und das alles bei kompakten Maschinenabmessungen von 1.500 mal 2.200 Millimetern.

Die Maschine bietet hohe Vorschübe und Eilgangsgeschwindigkeiten von 60.000 Millimeter pro Minute in der X-, Y- und Z-Achse und Beschleunigungen von 1,5 G für die X- und Y-Achse beziehungsweise 2 G für die Z-Achse. Darüber hinaus ist in den Tisch ein Nullpunkt-Spannsystem integriert. Dies führt zu einer Reduzierung der Rüstzeiten und einer Verringerung der Gesamtbearbeitungszeit.

  • Die neue Makino D200Z. Bild: Makino

    Die neue Makino D200Z. Bild: Makino

  • Steifer und dynamischer Fünf-Achs-Tisch, vergleichbar mit der Konstruktion der Makino D800Z. Bild: Makino

    Steifer und dynamischer Fünf-Achs-Tisch, vergleichbar mit der Konstruktion der Makino D800Z. Bild: Makino

  • D200Z mit Matrix-Werkzeugmagazin mit 100 Plätzen. Bild: Makino

    D200Z mit Matrix-Werkzeugmagazin mit 100 Plätzen. Bild: Makino

  • D200Z mit Palettensystem Microbo Mi15 und ATC 100. Bild: Makino

    D200Z mit Palettensystem Microbo Mi15 und ATC 100. Bild: Makino

  • D200Z mit dem Fanuc-Roboter CR-35iA. Bild: Makino

    D200Z mit dem Fanuc-Roboter CR-35iA. Bild: Makino

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Durch den Einbau der neuesten CNC-Steuerung Pro 6 verfügt die D200Z über einige intelligente Funktionen, mit denen sich die Produktivität des Bearbeitungszentrums steigern lässt. Die Steuerung wurde eigens entwickelt, um den Kundenwünschen nach verbesserten Bearbeitungsprozessen zu begegnen. Hierzu zählen vor allem eine verbesserte Sicherheit, eine vereinfachte Bedienbarkeit und ein geringer Bedienaufwand sowie eine erhöhte Zuverlässigkeit und Produktivität.

Die Türen der D200Z werden von einem Servomotor angetrieben. Dadurch werden sowohl der Paletten- als auch der Teilewechsel vereinfacht. In die intelligenten Automationslösungen von Makino lassen sich komplexe Steuerungssysteme mit Sechs-Achs-Robotern sowie alle standardmäßig verfügbaren Automationssysteme integrieren.

Die D200Z kann sowohl mit den bewährten automatischen Werkzeugwechslern ATC 20 und ATC 40 als auch mit Matrix-Magazinen mit 100 bis 300 Werkzeugen nachgerüstet werden. Beide Standard-ATC, der ATC 20 ebenso wie der ATC 40 mit doppelter Kapazität, sind von vorne zugänglich und können mit dem gleichen Späne- und Spritzschutz eingesetzt werden. Dadurch wird die D200Z besonders kompakt.

Unternehmensinformation

Makino GmbH

Kruichling 18
DE 73230 Kirchheim u Teck
Tel.: 07021-503-0
Fax: -400

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's