nach oben
maschine+werkzeug 07/2017

Im Takt produktiv

Maschinen

Rundtaktmaschinen- In der Welt der Rundtaktmaschinen hat sich Imoberdorf längst etabliert. Die modulare Bauweise der Maschinen wird in allen Branchen geschätzt, in denen Präzisionsteile das Geschäftsmodell bilden.

Die modularen Rundtaktmaschinen von Imoberdorf werden in der Regel kundenspezifisch gebaut. Bild: Imoberdorf

Der Standard: Ein Produktionsprozess wird auf mehreren Bearbeitungszentren abgewickelt. Das ist meist mit viel Umrüst- und Unterhaltsaufwand verbunden. Die Alternative von Imoberdorf: eine Rundtaktmaschine, die mehrstufige Prozesse wirtschaftlich und effizient in einer Maschine erledigt.

Das Imoberdorf-System lässt es sogar zu, die Anlaufkurven eines Neuproduktes bis zur hohen Endstückzahl in derselben Maschine zu fertigen. Somit braucht es keine weiteren Bearbeitungszentren und Maschinenführer und folglich auch keine zusätzlichen Investitionen. Die unbestritten höheren Initialkosten für eine Rundtaktmaschine (im Vergleich zu einem Bearbeitungszentrum) sind damit schnell erklärt – und amortisiert.

Mit seinen Rundtaktmaschinen wirkt Imoberdorf mit am Schlüsselfaktor schlechthin in Schweizer mittelständischen Unternehmen: Produktivität. Sie entscheidet über den langfristigen Erfolg vieler spezialisierter Industriebetriebe, groß oder klein. CNC-Rundtaktmaschinen sind genau darauf ausgelegt: Arbeitsschritte reduzieren, Durchsatz erhöhen, Umrüst-, Service- und Unterhaltskosten senken, Energie und (Lager-)Platz sparen sowie eine konstante Präzision gewährleisten. Auf dem Bearbeitungstisch kann man in einem Arbeitsgang bohren, fräsen, Gewinde schneiden, einstechen und konturdrehen, plus Sonderarbeiten wie Schleifen, kleine Montagearbeiten und Tieflochbohren. Die drei Maschinenplattformen imo-compact, imo-smart und imo-space sind untereinander modular aufgebaut und entsprechen dem Standard eines modernen Fertigungssystems. Diese Modularität erlaubt es Imoberdorf, einen hohen Standardisierungsgrad innerhalb des Systems zu fahren. Trotzdem ist jede Rundtaktmaschine eine Einzelanfertigung, abgestimmt auf die spezifischen Anforderungen des Kunden.

Durch die zeitgleiche Bearbeitung mehrerer Werkstücke auf einer einzigen Anlage werden die Durchlaufzeiten maximal verkürzt. Je nach Bedarf sind kleinere Losgrößen möglich. Werden mehrere Rundtaktmaschinen miteinander verkettet, lässt sich der innerbetriebliche Transport von Material oder Werkstücken auf ein Minimum reduzieren. Die Teilezuführung kann manuell, via Bündellader, Wendelförderer, Pick-and-place oder Roboter erfolgen.

www.imoberdorf.com

Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Imoberdorf AG Maschinenfabrik

Werkhofstraße 51
CH 4702 OENSINGEN
Tel.: 0041-62-38851-51
Fax: -55

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's