nach oben
11.12.2019

Im Nullkommanichts zum Getriebe

In diesem Video präsentieren die Berliner 3D-Druck-Spezialisten von Gefertec wie sie mit ihrem 3DMP-Verfahren ein Getriebegehäuse eines Lastschaltgetriebes fertigen. 3DMP-Prozesskette setzt sich dabei aus verschiedenen Schritten zusammen. Angefangen bei der Erstellung der CAD/CAM-Modelle mittels der 3DMP-CAM-Software bis zum eigentlichen Druckprozess auf den Arc-Maschinen.

Die Vorteile der additiven Fertigung sind vielfältig:
▪ Gewichtsoptimierte Fertigung mit Stahl
▪ Gewichtseinsparung bei gleichzeitig höherer Festigkeit
▪ Endkonturnahe Fertigung
▪ Verkürzung der benötigten Dreh-/Fräszeit
▪ Wirtschaftlich ab Losgröße 1
▪ Nachträgliche Anpassungen können einfach umgesetzt werden

Unternehmensinformation

GEFERTEC GmbH

Schwarze-Pumpe-Weg 16
DE 12681 Berlin
Tel.: +49 - 30 - 912074 360

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Comau: Neueste Trends zur Smart Factory


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's