nach oben
maschine+werkzeug 10/2011

Hochpräzise bei Kleinserien

EXTRA

Präzisionsfertigung - Die GFH GmbH hat sich auf die Präzisionsfertigung von kleinen und mittelgroßen Serien spezialisiert. Ihre Anlagen sind so ausgelegt, dass sie innerhalb enger Toleranzen auf einen Mikrometer genau arbeiten.

Die Anforderungen an technische Produkte werden immer spezieller. Entsprechend wächst die Bedeutung der Kleinserienproduktion. So sind etwa Motorenbauer aufgrund der verschärften Emissionsrichtlinien inzwischen gezwungen, nur noch Einspritzanlagen zu verwenden, die auf ihre jeweiligen Systeme zugeschnitten sind.

Die Einheitsmodelle der Großserienhersteller reichen für diese Ansprüche nicht mehr aus, und bei der Produktion im eigenen Betrieb wäre dagegen die Auslastung der notwendigen Maschinen nicht gegeben. Die GFH GmbH hat sich deshalb auf die Präzisionsfertigung von kleinen und mittelgroßen Serien spezialisiert. Ihre Anlagen sind so ausgelegt, dass sie sich für mehrere Anwendungen auch im geringen Stückzahlbereich umrüsten lassen – und dabei dennoch prozesssicher innerhalb der engen Toleranzen der Großserienfertigung auf einen Mikrometer genau arbeiten.

  • Bei der Herstellung von Einspritzkomponenten wie beispielsweise Düsen sind Bohrungen im Mikrometerbereich erforderlich. Für die Präzisionsfertigung hat GFH ein eigenes Messverfahren entwickelt, das hochpräzise Ergebnisse liefert.

    Bei der Herstellung von Einspritzkomponenten wie beispielsweise Düsen sind Bohrungen im Mikrometerbereich erforderlich. Für die Präzisionsfertigung hat GFH ein eigenes Messverfahren entwickelt, das hochpräzise Ergebnisse liefert.

  • »Unsere Stärke liegt vor allem in der prozesssicheren Fertigung in besonders niedrigen Toleranzbereichen für kleine bis mittelgroße Serien.« Anton Pauli, geschäftsführender Gesellschafter von GFH

    »Unsere Stärke liegt vor allem in der prozesssicheren Fertigung in besonders niedrigen Toleranzbereichen für kleine bis mittelgroße Serien.« Anton Pauli, geschäftsführender Gesellschafter von GFH

  • Blick in den Fertigungsbereich von GFH.

    Blick in den Fertigungsbereich von GFH.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

GFH GmbH

Großwalding 5
DE 94469 Deggendorf
Tel.: 0991-29092-0
Fax: 0991-29092-290

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's