nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Highlights mit fünf Marken

Technik - Maschinen

Werkzeugmaschinen - Wollschläger und Hommel präsentieren auf der AMB zahlreiche neue Maschinen für die ›Fertigung von morgen‹ mit den fünf Herstellern Nakamura-Tome, Okuma, Genos, Quaser, Hwacheon und Sunnen.

Auf dem rund 800 Quadratmer großen Gemeinschaftsstand von Wollschläger und Hommel werden den Besuchern der AMB Highlights aus dem Hommel-Lieferprogramm geboten.

Das Okuma Multus U3000 1SW 1500 ist der Multitasking-Spezialist für die Komplettbearbeitung in der 200/250er-Futterklasse und bietet Drehlängen bis zu 1500 Millimeter. Durch das Thermo-Friendly Concept (›TFC‹) der nach Fahrständerprinzip aufgebauten Maschine werden ungleichmäßige Deformationen vermieden und eine hohe Maßstabilität bereits ab Kaltstart erreicht. Mit der kräftigen Werkzeugspindel ist die Maschine auch für bohr- und fräsintensive Bearbeitungen geeignet. Verfügbare Ausbaustufen sind eine Gegenspindel, ein unterer Zwölf-Stationen-Revolver sowie NC-B-Achse zur simultanen Fünf-Achsen-Anwendung. Ausgestattet mit der modernsten Okuma-eigenen Steuerung OSP-P300S lässt sich die Maschine durch das zweigeteilte, nach vorne schwenkbare Pult leicht bedienen und programmieren.

Das Doppeldrehzentrum LT2000 mit Okuma Gantry Loader ist perfekt für die automatisierte Komplettbearbeitung komplexer Werkstücke von mittleren bis großen Losgrößen geeignet. Die Maschine arbeitet mit Haupt- und Gegenspindel, die jeweils durch Hohlwellenmotoren angetrieben werden. Durch zwei Werkzeugrevolver mit je 16 angetriebenen Stationen können die aus dem Gantry Loader automatisiert entnommenen Werkstücke bis zu einem Durchmesser von 200 Millimeter und maximal fünf Kilogramm bearbeitet werden.

Das vertikale Fünf-Achsen-Bearbeitungszentrum MU-6300V bietet eine hochgenaue und effiziente Fertigung komplexer Werkstücke. Der auf die Bedürfnisse effizienter Produktionen abgestimmte Maschinenaufbau ermöglicht eine hohe Flexibilität in der Aufspannung der Werkstücke. Über die Rückseite kann die Maschine mit Portalladern oder Robotern automatisiert be- und entladen werden. Ebenfalls kann die Maschine ab Werk mit einem Mehrfach-Palettensystem ausgestattet werden. Für weitere Prozesssicherheit, vor allem beim Einfahren neuer Bauteile, sorgt das automatische Kollisionsvermeidungssystem (CAS).

Die Paketmaschine Genos M560R-V von Okuma bietet ein breites Einsatzspektrum zu einem attraktiven Preis. Das vertikale Bearbeitungszentrum ist ausgestattet mit Kühlmittelzufuhr durch eine 12000er-Spindel, Duschvorhang und Schraubspindelförderer im Arbeitsraum. Ein Scharnierbandspäneförderer, Werkzeugbruchkontrolle und -vermessung über einen Tastsensor runden das Paket ab. Der 1300 x 560 Millimeter große Maschinentisch erlaubt eine Beladung mit bis zu 900 Kilogramm.

  • Das Doppeldrehzentrum LT2000 mit ›Okuma Gantry Loader‹ für die automatisierte Komplettbearbeitung komplexer Werkstücke.

    Das Doppeldrehzentrum LT2000 mit ›Okuma Gantry Loader‹ für die automatisierte Komplettbearbeitung komplexer Werkstücke.

  • Mit der Paketmaschine Genos M560R-V lässt sich ein breites Einsatzspektrum zum attraktiven Preis abdecken.

    Mit der Paketmaschine Genos M560R-V lässt sich ein breites Einsatzspektrum zum attraktiven Preis abdecken.

  • Das vertikale Fünf-Achsen-Bearbeitungszentrum MU-6300V zur hochgenauen und effizienten Fertigung.

    Das vertikale Fünf-Achsen-Bearbeitungszentrum MU-6300V zur hochgenauen und effizienten Fertigung.

  • Multitasking-Spezialist: Das Dreh- und Fräszentrum Okuma Multus U3000 zur Komplettbearbeitung.

    Multitasking-Spezialist: Das Dreh- und Fräszentrum Okuma Multus U3000 zur Komplettbearbeitung.

  • Das AS-200 von Nakamura-Tome ist ein kompaktes Ein-Revolver-CNC-Dreh- und Fräszentrum.

    Das AS-200 von Nakamura-Tome ist ein kompaktes Ein-Revolver-CNC-Dreh- und Fräszentrum.

  • Der Klassiker Quaser MF400 U ist ein günstiges Einsteigermodell mit maximaler Tischbelastung von 150 Kilogramm.

    Der Klassiker Quaser MF400 U ist ein günstiges Einsteigermodell mit maximaler Tischbelastung von 150 Kilogramm.

  • Zwei Spindeln und zwei Revolver zeichnen das NTJ-100 von Nakamura-Tome aus.

    Zwei Spindeln und zwei Revolver zeichnen das NTJ-100 von Nakamura-Tome aus.

  • Das meistverkaufte Multifunktions-Dreh- und Fräszentrum von Nakamura-Tome: Das WT-150II.

    Das meistverkaufte Multifunktions-Dreh- und Fräszentrum von Nakamura-Tome: Das WT-150II.

  • Von Hwacheon gibt es das neue Dreh- und Fräszentrum T2 2T YSMC.

    Von Hwacheon gibt es das neue Dreh- und Fräszentrum T2 2T YSMC.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Hommel GmbH

Donatusstraße 24
DE 50767 Köln
Tel.: 0221-5989-0
Fax: -200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's