nach oben
maschine+werkzeug 07/2018

Grafitelektroden ohne Frässpuren

Maschinen

Fräsen - Die Highspeed-Fräsmaschinen ›Mikron Mill S 400/500 Graphite‹ und ›Mikron HSM 500 Graphite‹ von GF Machining Solutions sind speziell auf die Grafitbearbeitung ausgerichtet. Sie liefern exakte, einwandfreie Oberflächen.

Grafitformen für Endprodukte aus Glas sind insbesondere in der Informations- und Kommunikationstechnik verbreitet. Neue Produkte, beispielsweise gewölbte Touchscreens, sorgen für einen steigenden Bedarf. Allerdings stellt der Grafitformenbau für Endprodukte aus Glas hohe Anforderungen an die Fertigung, denn die Formen erfordern eine Genauigkeit von ±5 Mikrometern, eine Oberflächengüte von Ra = 0,4 Mikrometer, je nach Anwendung bis zu 90 Minuten Trocken- oder Nassbearbeitung und sie müssen absolut frei von Frässpuren sein.

Die ›Mikron Mill S 400/500 Graphite‹ von GF Machining Solutions erfüllt diese Anforderungen. Auch bei sich verändernden Umgebungstemperaturen und Bearbeitungsgeschwindigkeiten in der Fertigung bleibt die Prozessstabilität dank des intelligenten Thermomanagementsystems und des thermostabilisierten Maschinenkörpers erhalten. Für Präzision und Stabilität an der Werkzeugspitze sorgt die HVC140-Spindel von Step-Tec. Mit Spindeldrehzahlen von 42.000 min-1 und 13,5 Kilowatt Leistung bewältigen Präzisionshersteller damit alle Arten von Grafitformen. Unterstützt werden sie dabei durch eine thermische Stabilität von weniger als 1,7 Kelvin um die Berührungsfläche zur Spindelaufnahme.

Unabhängig davon, ob der Prozess des Kunden eine Trocken- oder Nassbearbeitung erfordert – die Mikron-Mill-Lösungen von GF Machining Solutions sorgen für eine saubere Arbeitsumgebung. Die dreiachsige Mikron Mill S 400/500 Graphite hat eine hervorragende Achsdynamik und bietet präzise Ergebnisse über eine lange Zeit. Außerdem kann mit der Fräsmaschine eine Vielzahl von Materialien bearbeitet werden. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten werden durch die integrierte Automation erweitert.

  • Die ›Mikron HSM 500 Graphite‹ von GF Machining Solutions ist speziell für die Bearbeitung von Grafitelektroden konfiguriert. Bild: GF Machining Solutions

    Die ›Mikron HSM 500 Graphite‹ von GF Machining Solutions ist speziell für die Bearbeitung von Grafitelektroden konfiguriert. Bild: GF Machining Solutions

  • Damit reagiert der Hersteller auf den wachsenden Bedarf an Grafitelektroden. Bild: GF Machining Solutions

    Damit reagiert der Hersteller auf den wachsenden Bedarf an Grafitelektroden. Bild: GF Machining Solutions

  • Bild: GF Machining Solutions

    Mit der ›Mikron Mill S 400/500 Graphite‹ können Grafitformhersteller zahlreiche Materialien bearbeiten und über die schnelle Trocken- und Nassgrafitbearbeitung hinaus eine langfristige Präzision realisieren. Bild: GF Machining Solutions

  • Die ›Mikron Mill S 400/500 Graphite‹ eignet sich für die Bearbeitung von Grafitformen für Endprodukte aus Glas wie dieses Mobiltelefongehäuse Bild: GF Machining Solutions

    Die ›Mikron Mill S 400/500 Graphite‹ eignet sich für die Bearbeitung von Grafitformen für Endprodukte aus Glas wie dieses Mobiltelefongehäuse Bild: GF Machining Solutions

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

GF Machining Solutions GmbH

Steinbeisstraße 22 - 24
DE 73614 Schorndorf
Tel.: 07181-926-0
Fax: 07181-926-190

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Starrag Group: Fertigung flexibel automatisieren


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's