nach oben
maschine+werkzeug 07/2014

Gesicherter Materialzufluss

Technik - Maschinen

Sägen - Der Regionalversorger Keller-Stahl hat sich für leistungsfähige Säge- und Materialfluss-Lösungen von Kasto entschieden. So kann er seine Kunden flexibel und zeitoptimiert mit Materialzuschnitten beliefern.

Erfolgreiches Projekt

Dimitrios Tripkis, die Geschäftsleitung von Keller-Stahl und die Mitarbeitenden zeigen sich mit der integrierten Säge- und Materialfluss-Lösung sehr zufrieden, wie er abschließend ausführte. »Bei diesem anspruchsvollen Projekt hat sich gezeigt, was es bringt, wenn man alles aus einer Hand erhält«, erklärt Tripkis. Die Sägemaschinen mit Peripherie aus dem Kasto-Standard-Sortiment und die Verbindungsstrecke mit der 32 Meter langen Rollenbahn sowie der Sondermaschinenbau bezüglich der Hub- und Senk-Station zur Stabentnahme aus dem Lager arbeiten perfekt zusammen. »Wir sehen alle unsere Vorstellungen und Anforderungen als komplett erfüllt an«, sagt Tripkis zufrieden.

Die Evaluation habe gezeigt, dass andere das Projekt gar nicht angehen wollten, während Kasto eine maßgeschneiderte Komplettlösung offerierte. »Wir sind mit dem Projektverlauf und den Ergebnissen sehr zufrieden und arbeiten seit der Inbetriebnahme vor etwa 18 Monaten ohne nennenswerte Störungen«, so Dimitrios Tripkis. Pro Jahr führt Keller-Stahl im Einschichtbetrieb rund 50000 Schnitte durch. Die Auslastung schwankt je nach Baukonjunktur und Witterungsverhältnissen. Keller-Stahl hat mit den beiden verschiedenen und sich doch ergänzenden Sägemaschinen genügend Kapazitäten, um die Kundenwünsche zeitgerecht erfüllen zu können.

Die für das Projekt anberaumte Realisierungsphase konnte am Ende sogar noch unterschritten werden und Keller-Stahl den Kunden schon sechs Monate nach Order den optimierten Service zur Verfügung stellen.

Hier geht es zu den Produkten von Kasto.

  • Hub-/Senkstation bei der Übernahme von Material aus dem Lagersystem.

    Hub-/Senkstation bei der Übernahme von Material aus dem Lagersystem.

  • Übergang vom Prinzip ›Mann zur Ware‹ des Hochregallagers zum Prinzip ›Ware zum Mann‹ per Rollenbahnen.

    Übergang vom Prinzip ›Mann zur Ware‹ des Hochregallagers zum Prinzip ›Ware zum Mann‹ per Rollenbahnen.

  • Sägetechnik- und Materialfluss-Ausrüstung bei Keller-Stahl in Frauenfeld.

    Sägetechnik- und Materialfluss-Ausrüstung bei Keller-Stahl in Frauenfeld.

  • Gehrungsbandsägeautomat Kastofunctional A für den Schnittbereich 300 x 260 Millimeter.

    Gehrungsbandsägeautomat Kastofunctional A für den Schnittbereich 300 x 260 Millimeter.

  • Dimitrios Tripkis, Verkaufs- und Abteilungsleiter Stahl/Leichtmetall, Markus Grob, Verantwortlicher Lager- und Sägebereich, beide von Keller Stahl AG, und Matthias Bühler, Verkaufsingenieur bei Kasto.

    Dimitrios Tripkis, Verkaufs- und Abteilungsleiter Stahl/Leichtmetall, Markus Grob, Verantwortlicher Lager- und Sägebereich, beide von Keller Stahl AG, und Matthias Bühler, Verkaufsingenieur bei Kasto.

  • Mittels Handrad bedienbarer Messanschlag Kastostop U 2 an der Kastofunctional A für Messlängen bis 9000 Millimeter.

    Mittels Handrad bedienbarer Messanschlag Kastostop U 2 an der Kastofunctional A für Messlängen bis 9000 Millimeter.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

KASTO Maschinenbau GmbH & Co.KG

Industriestraße 14
DE 77855 Achern
Tel.: 07841-61-0
Fax: -388

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Leipziger Messe: Messeimpressionen von der Intec 2019


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's