nach oben
04.04.2019

Für den Einstieg in die Fünf-Achs-Simultanbearbeitung

Das vertikale Bearbeitungszentrum Variaxis j-600/5X hat Yamazaki Mazak unter anderem für Kunden entwickelt, die neu in die Fünf-Achs-Simultanbearbeitung einsteigen wollen. Dank ihres geringen Platzbedarfs eignet sich die Variaxis auch für die kleinsten Werkstätten.

Das vertikale Bearbeitungszentrum Variaxis j-600 5X ist die ideale Maschine für all jene, die nach außergewöhnlicher Produktivität suchen oder neu in die 5-Achsen-Simultanbearbeitung einsteigen wollen. Bild: Mazak

Die Variaxis kann laut Mazak alle Prozesse abdecken – vom Laden des Rohlings bis zum abschließenden Bearbeitungsprozess. Sie ist damit eine echte Done-in-one-Lösung, mit der dank des Wegfalls mehrfacher Umrüstung erheblich kürzere Durchlaufzeiten und höhere Bearbeitungsgenauigkeit erzielt werden können.

Mit ihrer steifen Bauweise sowie der Ausrüstung aller Linearachsen mit Linearrollenführungen und aller Drehachsen mit Laufrollengetriebe ist die Variaxis zu hoher Genauigkeit fähig. Zusätzlich ist die Maschine mit einem auf hohe Präzision ausgelegten Schwenk-Rundtisch ausgestattet, der die Simultanbearbeitung in fünf Achsen ermöglicht.

Hohe Produktivität wird dank der Spindel mit 12.000 Umdrehungen pro Minute erzielt, die für sehr gute Schnittgeschwindigkeiten sorgt und die Gesamtbearbeitungszeit verkürzt. Serienmäßig ist die Maschine mit einem Magazin für 18 Werkzeuge ausgestattet, kann wahlweise aber auch mit einem Magazin für 30 Werkzeuge geliefert werden.

Der Zugang zur Variaxis von oben ist besonders großzügig ausgeführt, so dass Werkstücke bequem ge- und entladen werden können. Für den mannlosen Betrieb oder die Bearbeitung über Nacht wird ein Zweifach-Palettenwechsler als Option angeboten.

Gesteuert wird die j-600/5X über die CNC-Steuerung SmoothX, die spezielle Steuerung für Fünf-Achs-Maschinen aus Mazaks Smooth-Technology-Reihe. Diese ermöglicht die einfache Dialogprogrammierung auch für Schrägflächen.

Unternehmensinformation

YAMAZAKI MAZAK Deutschland GmbH

Esslinger Straße 4-6
DE 73037 Göppingen
Tel.: 07161-675-0
Fax: -273

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

IPM: Additive Manufacturing Forum in Berlin


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's