nach oben
maschine+werkzeug 02/2014

Fünf Achsen präzise steuern

Technik - Maschinen

Fräs-/Drehzentren - Um das Potenzial seiner modernen Bearbeitungszentren von DMG Mori voll auszuschöpfen, setzt der Lohnfertiger Werkzeugbau Erz auf leistungsstarke CNC-Steuerungen von Heidenhain.

Hier geht es zur DMG HSC 105 linear.

Hier geht es zur Heidenhain iTNC 530.

David Erz, Gründer und Geschäftsführer von Werkzeugbau Erz, bringt es auf den Punkt, warum sein Unternehmen erfolgreich ist: »Unser Werkzeugbau lebt von der Erfahrung unserer Mitarbeiter.« Das Unternehmen ist spezialisiert auf die Entwicklung und Fertigung von Werkzeugen für den Kunststoffspritzguss. Für die Herstellung der technischen Kunststoffteile zeichnet die 2002 gegründete Partnerfirma PTK-Erz GmbH & Co. KG verantwortlich, sodass die Werkzeugbauer und Kunststoffexperten in Summe den gesamten Fertigungsprozess im Spritzguss abbilden. Der mit Abstand größte Teil der Endprodukte ist für die Automobilindustrie bestimmt, wo Werkzeugbau Erz auch als direkter Zulieferer auftritt. Interieurteile wie Zierleisten, Enddüsen für die Klimatisierung sowie komplette Leuchten mit Gehäuse gehören hier unter anderem zum Angebot. Der Hella-Konzern listet das Unternehmen beispielsweise als Top-20-Zulieferer.

Die Herausforderung bei Werkzeugen sieht David Erz darin, dass sein Team ausschließlich Einzelteile produziert. »Jedes Werkzeug ist anders und jedes muss beim ersten Mal stimmen«, sagt Erz. Termin- und Preisdruck würden an dieser Stelle keinen zweiten Versuch tolerieren. Hier baut der Geschäftsführer auf die Erfahrung seiner Mitarbeiter und auf modernste Fertigungstechnologie. »Sowohl die Qualität der Werkzeuge als auch die der Endprodukte positionieren uns vor den günstigeren Anbietern aus Fernost«, weiß der gelernte Werkzeugbaumeister zu berichten. Zum einen gehe es dabei um die Haltbarkeit der Werkzeuge – deren Ausbringung liegt heute bei über einer Million Kunststoffteilen – sowie um Genauigkeit und optische Güte der Endprodukte.

Ein Blick auf den Maschinenpark unterstreicht den hohen Qualitätsanspruch bei Werkzeugbau Erz. Fünfachsiges Simultan-Fräsen, teilweise mit High-Speed-Cutting-Technologie (HSC), dominiert das Bild. Allein acht Bearbeitungszentren von DMG Mori sind im Einsatz. Von der ›DMF 260‹ für große Werkstücke bis zur ›HSC 105 linear‹ für die kleineren und mittleren Bauteilgrößen deckt die Fertigung ein breites Bearbeitungsspektrum ab.

  • Manfred Erb (rechts), Leiter der CAD/CAM-Abteilung bei Werkzeugbau Erz, bespricht mit Industriemechaniker Alexander Maneew einen Fertigungsauftrag.

    Manfred Erb (rechts), Leiter der CAD/CAM-Abteilung bei Werkzeugbau Erz, bespricht mit Industriemechaniker Alexander Maneew einen Fertigungsauftrag.

  • Basierend auf den Konturen aus der CAD-Zeichnung lassen sich auch komplexe Werkstücke direkt an der Maschine programmieren.

    Basierend auf den Konturen aus der CAD-Zeichnung lassen sich auch komplexe Werkstücke direkt an der Maschine programmieren.

  • Das Leistungsspektrum von Werkzeugbau Erz reicht von der Entwicklung der aufwendigen Werkzeuge bis hin zur Herstellung der technischen Kunststoffteile.

    Das Leistungsspektrum von Werkzeugbau Erz reicht von der Entwicklung der aufwendigen Werkzeuge bis hin zur Herstellung der technischen Kunststoffteile.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

DMG MORI Aktiengesellschaft

Gildemeisterstr. 60
DE 33689 Bielefeld
Tel.: 05205-74-0
Fax: 05205-74-3009

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's