nach oben
maschine+werkzeug 06/2010

Fünf Achsen für Einsteiger

Technik - Maschinen

Bearbeitungszentren - Der führende japanische Hersteller hochwertiger Bearbeitungszentren, Matsuura, hat das Vertikal-Bearbeitungszentrum Maxia MX-520 als Einsteigermodell im Fünf-Achs-Bereich vorgestellt.

Die Maxia MX-520 aus dem Hause Matsuura ist speziell für die wirtschaftliche Fertigung von Einzel- und Kleinserien ausgelegt. Ausgestattet mit einem integrierten Dreh-/Schwenktisch und 40 Werkzeugplätzen bearbeitet die Vertikalmaschine Werkstücke bis zu einem Durchmesser von maximal 520 Millimeter und einer Länge von 350 Millimeter.

Die Werkstücke dürfen ein Gewicht von bis zu 150 kg aufweisen. Die Maxia MX-520 steht den erfolgreichen Fünf-Achsen-Vertikal-Bearbeitungszentren der MAM72-Baureihe in puncto Spindelleistung, Stabilität und Präzision in nichts nach. Dank der unkomplizierten, ergonomisch optimierten und sicheren Handhabung ist die Maxia MX-520 besonders für unerfahrene Bediener und Einsteiger auf dem Gebiet der Fünf-Achsen-Zerspanung optimal geeignet.

Ergonomie ist

Der extra geringe Abstand von der Maschinentür zur Tischmitte erlaubt einen bequemen Zugang zum Werkstück und zum Werkzeug, und die breite Türöffnung erleichtert das Beladen der Maschine. Die Maxia MX-520 ist zudem standardmäßig mit dem ›Intelligent Protection System‹ zur Vermeidung von Kollisionen sowie dem ›Matsuura Intelligent Meister System‹ ausgestattet.

Die intelligente Maschinenmanagement-Software überwacht den gesamten Produktionsprozess und sichert so einen zuverlässigen Betrieb, eine hohe Produktqualität, übersichtliche Datenverwaltung und einen niedrigen Stromverbrauch.

»Mit der Maxia MX-520 bieten wir unseren Kunden ein neues Bearbeitungszentrum, dass alle Vorteile einer kompakten und bedienerfreundlichen Maschine mit den Vorteilen hochpräziser Fünf-Achsen-Technologie vereint. Damit erleichtern wir Kunden, die kleine Losgrößen fertigen und dabei besonders auf Qualität und Wirtschaftlichkeit achten müssen, den Einstieg in die Hochleistungszerspanung erheblich – und das alles zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis«, erläutert Bert Kleinmann, Geschäftsführer der Matsuura Machinery GmbH.

www.matsuura.de

  • Dank der unkomplizierten Handhabung ist die Maxia MX-520 von Matsuura besonders für Einsteiger auf dem Gebiet der Fünf-Achs-Zerspanung geeignet.

    Dank der unkomplizierten Handhabung ist die Maxia MX-520 von Matsuura besonders für Einsteiger auf dem Gebiet der Fünf-Achs-Zerspanung geeignet.

  • Ausgestattet mit einem Dreh-/Schwenktisch, bearbeitet die Vertikalmaschine 150 kg schwere Werkstücke mit einem Durchmesser bis zu 520 mm sowie einer Höhe von maximal 350 mm.

    Ausgestattet mit einem Dreh-/Schwenktisch, bearbeitet die Vertikalmaschine 150 kg schwere Werkstücke mit einem Durchmesser bis zu 520 mm sowie einer Höhe von maximal 350 mm.

  • Ein Doppelgreifer sorgt für raschen Werkzeugwechsel.

    Ein Doppelgreifer sorgt für raschen Werkzeugwechsel.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

Matsuura Machinery GmbH

Berta-Cramer-Ring 21
DE 65205 Wiesbaden
Tel.: 06122-7803-0

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's