nach oben
25.11.2018

Fräsmaschine für Aluplatten

Spektrum

Bild: Heinrich Georg Maschinenfabrik

Die Heinrich Georg Maschinenfabrik hat die Portal-Fräsmaschine Georg ultramill für die Bearbeitung von Präzisionsplatten aus Aluminium entwickelt. Die neue Maschine fräst die Oberflächen von bis zu 3.000 Millimeter breiten Aluminiumplatten mit einer besonders hohen Präzision der Parallelität der Oberflächen. Während bisher +/- 0,1 Millimeter branchenüblich waren, erreicht die neue Anlage +/- 0,05 Millimeter. Dabei erzielt sie in einem Schritt – ohne Vorschruppen oder Schlichten – eine Oberflächenrauheit Ra von 0,28 bis 0,4 Mikrometer. Mit einer Schnittgeschwindigkeit bis zu 4.000 Millimeter pro Minute und einer Vorschubgeschwindigkeit bis zu 60 Meter pro Minute reduziert sie die Bearbeitungsdauer im Vergleich mit bisher üblichen Maschinen um mehr als 30 Prozent. Die Platten werden automatisch geladen, auf Vakuum-Spannplatten aufgespannt, nach der Bearbeitung der Oberseite automatisch gewendet und erneut aufgespannt.

www.georg.com

Unternehmensinformation

Heinrich Georg GmbH Maschinenfabrik

Langenauer Straße 12
DE 57223 Kreuztal
Tel.: 02732-779-0
Fax: -340

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Sauter Feinmechanik: Smarte Lösungen für die Fertigung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's