nach oben
maschine+werkzeug 02/2015

Fräsen, Drehen, Putzen

Titelstory - Fräsen/Drehen

Haas Automation - Wie es der Name bereits andeutet, hat sich Graphite Materials auf die effiziente Zerspanung von Graphit für Hochtemperaturanwendungen spezialisiert. Von Anfang an setzte das Unternehmen hierfür auf Fräs- und Drehmaschinen von Haas Automation.

Rundum zufrieden

Zwar hatte sich Weman nicht sofort für Graphite Materials als Kunden entscheiden können, andersrum fiel die Entscheidung für Haas-Maschinen jedoch relativ schnell. Sie konnten mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis, einem einfachen Baukastensystem der Maschinen und durch das Unternehmen Weman mit einem ortsnahen Service überzeugen. Roland Weeske erklärt: »Ein großer Vorteil der Haas-Modelle ist außerdem, dass wir an allen Maschinen die gleichen Aufnahmen haben. Das heißt, die Werkzeuge sind vorvermessen und können recht schnell und leicht in unsere Bearbeitungszentren adaptiert werden. Das spart Rüstzeit und steigert die Auslastung der Maschinen.«

Um den flexiblen Einsatz und das selbständige Arbeiten seiner Mitarbeiter an allen Maschinen zu gewährleisten, stellt Graphite Materials Einweisungen und Schulungen für die Programmierung zur Verfügung. So kann nahezu jeder Mitarbeiter seine eigenen Programme erstellen. Hilfreich hierfür ist außerdem, dass alle Haas-Maschinen über die gleiche Steuerung verfügen und sowohl Fräser, als auch Dreher die gleiche Oberfläche bedienen. Mitarbeiter können so wesentlich schneller angelernt werden und, falls nötig, auch andere Maschinen bedienen, ohne dass teure und zeitaufwändige Schulungen nötig sind. »Da wir meistens nur kleine Stückzahlen von unterschiedlichsten Teilen liefern und kurze Lieferzeiten haben, müssen auch die Fertiger dementsprechend flexibel arbeiten können. Denn Termintreue ist neben der Qualität unser oberstes Gebot«, sagt Roland Weeske.

Im Service-Bereich ergeben sich durch das Baukastensystem der Haas-Maschinen große Vorteile für den Graphit-Zerspaner, wie Benny Fürst, Service Techniker bei Weman, erläutert: »Wir arbeiten bei allen Maschinen, sei es nun Fräs- oder Drehmaschine, mit vielen gleichen Bauteilen. Das bedeutet für den Kunden, dass wir die Ersatzteile fast immer vor Ort auf Lager haben. Viele Grundteile habe ich sogar immer in meinem Van dabei und bin damit grundausgestattet, um möglichst schnell zu helfen, damit die Maschine wieder läuft.«

Dazu kommt, dass Weman seinen Sitz in der nicht weit entfernten Oberpfalz hat und deshalb relativ schnell bei Graphite Materials vor Ort sein kann. Aber auch telefonische Hilfestellung gibt Weman schnell. »Wenn bei uns Fehlermeldungen an den Maschinen angezeigt werden oder wenn wir mal nicht weiterkommen, dann nehmen wir sofort Telefonkontakt zu Weman auf und dann wird uns auch schnell geholfen«, erklärt Roland Weeske.

Trotz großer Zufriedenheit mit Haas und Weman steht für Graphite Materials in nächster Zeit erstmal keine Investition in eine neue Maschine an, wie Roland Weeske erläutert: »Unsere Maschinen sind noch nicht voll ausgelastet und wir haben sowieso meistens nur Einzelbauteile oder kleine Serien. Bevor man sich da eine neue Maschine anschafft, lässt man dann lieber eine andere etwas länger laufen.« Benny Fürst von Weman fügt lachend hinzu: »Was die Belastung der Maschinen und das zu bearbeitende Material angeht, sind die Maschinen hier im Urlaub. Die könnten noch viel mehr leisten.«

Natürlich sind alle Haas-Bearbeitungsmaschinen auf das Zerspanen von Materialien wie Stahl ausgelegt. Statt in Maschinen will Graphite Materials in nächster Zeit lieber in den Umzug der Zentrale von Zirndorf zum Produktionsstandort nach Oberasbach investieren, um seinen Kunden künftig an einem zentralen Standort ein repräsentatives, einheitliches Unternehmensgebäude bieten zu können.

Broschüren zu den Modellen der Dreh- und Fräsmaschinen von Haas:

Dreh- und Fräsmaschinen von Haas

www.maschinewerkzeug.de/152547

  • Drei Dreh- und drei Fräsmaschinen von Haas stehen inzwischen in den Produktionshallen von Graphite Materials in Oberasbach.

    Drei Dreh- und drei Fräsmaschinen von Haas stehen inzwischen in den Produktionshallen von Graphite Materials in Oberasbach.

  • Das Unternehmen versteht sich als Systemanbieter für die vollständige graphitische Ausstattung von Hochtemperaturöfen.

    Das Unternehmen versteht sich als Systemanbieter für die vollständige graphitische Ausstattung von Hochtemperaturöfen.

  • Bei Graphite Materials werden unter anderem Ofenisolation aus Hart- oder Weichfilz in Platten- oder Zylinderform hergestellt.

    Bei Graphite Materials werden unter anderem Ofenisolation aus Hart- oder Weichfilz in Platten- oder Zylinderform hergestellt.

  • Wenn Graphit effizient zerspant wird, sind regelmäßige Reinigungen der Maschinen das A und O.

    Wenn Graphit effizient zerspant wird, sind regelmäßige Reinigungen der Maschinen das A und O.

  • Auch bei der CVD-Beschichtung von Wendeschneidplatten kann Graphite Materials mit Bauteilen aus Graphit aushelfen.

    Auch bei der CVD-Beschichtung von Wendeschneidplatten kann Graphite Materials mit Bauteilen aus Graphit aushelfen.

  • So gut wie nicht sichtbar ist die dünne Schicht Graphit-Staub, die sich auf jedem bearbeiteten Teil findet.

    So gut wie nicht sichtbar ist die dünne Schicht Graphit-Staub, die sich auf jedem bearbeiteten Teil findet.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Haas Automation Europe NV

Mercuriusstraat 28
BE 1930 ZAVENTEM
Tel.: 00322-522-9905
Fax: -5230855

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

DMG Mori: Kombiniertes Laser-Auftragsschweißen und Fünf-Achs-Fräsen von großen 3D-Metallbauteilen.


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's