nach oben
07.09.2016

Flexibles ECM-Entgraten

Spektrum

Auf der AMB 2016 präsentiert Sitec erstmals die neue ECM-Standardanlage ES128P zum elektrochemischen Entgraten, Bohren, Senken oder Auskesseln metallischer Werkstoffe.

Bild 1: Flexibles ECM-Entgraten

Augenmerk in der Produktentwicklung wurde auf die modularisierte Generatortechnik gelegt. Von 0 bis 1.200 Ampere kann nun in 100-Ampere-Schritten der Bearbeitungsstrom konfiguriert werden und jederzeit an sich ändernde Produktanforderungen angepasst werden. Der große und offen gestaltete Arbeitsraum von 1.200 x 800 Millimeter erlaubt ergonomisches Werkstückhandling und bietet viel Platz für Vorrichtungen der verschiedenen ECM-Technologien. Eine Integration der Anlage in vollautomatisierte Liniensysteme ist ebenso mögliche wie die Teilezuführung über Robotersysteme.

www.sitec-technology.de

Unternehmensinformation

Sitec Industrietechnologie GmbH

Bornaer Strasse 192
DE 09114 Chemnitz
Tel.: 0371-4708-241
Fax: 0371-4708-240

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's