nach oben
maschine+werkzeug 06/2014

Flexibilität bei der Bearbeitung

Technik - Maschinen

Dreh-/Fräszentren - Die ›G220‹ von Index kann sehr flexibel agieren und nahezu jede Dreh- und Fräsbearbeitung ausführen. Das war für den Hersteller nur mit einer kompletten Neukonstruktion möglich, die sich an Marktanforderungen wie der zunehmenden Komplexität der Bauteile und sinkenden Losgrößen orientiert.

Hier geht es zur G220 von Index.

Die Zukunft fordert von Werkzeugmaschinen eine hohe Flexibilität und Leistungsdichte, da in viele Werkstücke immer mehr Funktionen integriert werden. Zusätzlich werden die Bauteile tendenziell immer kleiner, und die Variantenzahl nimmt zu.

Komplettbearbeitung ist ein Schlüssel, um diese Herausforderung zu meistern, dabei den steigenden Qualitätsanforderungen gerecht zu werden und kostenseitig konkurrenzfähig zu sein. Vor diesem Hintergrund hat die Entwicklungsabteilung des Drehmaschinenherstellers Index sein ganzes Know-how in die Neukonstruktion des Dreh-/Fräszentrums ›G220‹ eingebracht. Entstanden ist eine kompakte Maschine, die auf rund zehn Quadratmeter Aufstellfläche Dreh- und Fräsbearbeitung fünfachsig auf hohem Niveau bietet.

Die Basis bildet dabei ein stark verripptes Gussmaschinenbett, das zusammen mit den großzügig dimensionierten Linearführungen in den X- und Z-Achsen für sehr gute Stabilitäts- und Dämpfungseigenschaften sorgt. Die senkrechte Verkleidung des Arbeitsraums wurde mit einem einteiligen Abdeckblech anstelle pflegeintensiver Teleskopbleche realisiert. Der Z-Achsen-Schlitten mit der Motorfrässpindel und der hydrostatisch gelagerten Y/B-Achse ist als Portal symmetrisch ausgestaltet. Alle wesentlichen Maschinenkomponenten wurden mit Hilfe von Berechnungs- und Simulationsmodellen optimiert, um einerseits leicht und andererseits stabil zu bauen, was insgesamt die hohe Dynamik aber auch eine gute Zerspanungsleistung der Maschine begünstigt.

  • Die neue G220 von Index ermöglicht leistungsfähiges Drehen und Fräsen in einer Maschine. Der Platzbedarf ist mit zehn Quadratmeter Aufstellfläche zudem sehr gering.

    Die neue G220 von Index ermöglicht leistungsfähiges Drehen und Fräsen in einer Maschine. Der Platzbedarf ist mit zehn Quadratmeter Aufstellfläche zudem sehr gering.

  • Die fluidgekühlte Motorfrässpindel mit leistungsstarkem Antrieb und 18000 Umdrehungen pro Minute eignet sich auch für komplexe fünfachsige Fräsarbeiten.

    Die fluidgekühlte Motorfrässpindel mit leistungsstarkem Antrieb und 18000 Umdrehungen pro Minute eignet sich auch für komplexe fünfachsige Fräsarbeiten.

  • Der Werkzeugrevolver ist mit 18 oder 12 Stationen verfügbar und besitzt eine Y-Achse mit einem Verfahrbereich von plus/minus 50 Millimeter.

    Der Werkzeugrevolver ist mit 18 oder 12 Stationen verfügbar und besitzt eine Y-Achse mit einem Verfahrbereich von plus/minus 50 Millimeter.

  • Durch die wälzgelagerten Lagerschalen zeichnet sich das Index ›MBL‹ durch präzise Stangenführung aus.

    Durch die wälzgelagerten Lagerschalen zeichnet sich das Index ›MBL‹ durch präzise Stangenführung aus.

  • Die neue Index-Steuerungsgeneration ›C200 SL‹ basiert auf der Siemens ›Sinumerik 840D sl‹.

    Die neue Index-Steuerungsgeneration ›C200 SL‹ basiert auf der Siemens ›Sinumerik 840D sl‹.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

INDEX-Werke GmbH & Co.KG Hahn & Tessky

Plochinger Straße 92
DE 73730 Esslingen
Tel.: 0711-3191-0
Fax: -587

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's