nach oben
maschine+werkzeug 06/2018

Flexibel durch Modularität

Maschinen

Drehen/Fräsen/Bohren - Auf der AMB präsentieren Weiler und Kunzmann neben Werkzeugmaschinen für nahezu alle Einsatzbereiche in der Ausbildung und der Einzel- und Kleinserienfertigung auch ein Condition-Monitoring-System.

Aufgrund ihrer Modulbauweise lässt sich die neue zyklengesteuerte E70-HD von Weiler spielend leicht an unterschiedliche Anforderungen in der Fertigung anpassen.

Fünf verschiedene Spitzenweiten zwischen 1.000 und 6.000 Millimeter, drei Spindelbohrungsgrößen und ein umfangreicher Ausstattungskatalog stehen zu diesem Zweck zur Verfügung. Bei bis zu 1.800 Umdrehungen pro Minute liefert die Antriebseinheit maximal 30 Kilowatt.

  • Die neue, modular aufgebaute, zyklengesteuerte E70 HD von Weiler lässt sich spielend leicht an die Anforderungen in der Fertigung anpassen. Bild: Weiler

    Die neue, modular aufgebaute, zyklengesteuerte E70 HD von Weiler lässt sich spielend leicht an die Anforderungen in der Fertigung anpassen. Bild: Weiler

  • Das Condition-Monitoring-System ermöglicht die Analyse von bis zu 27 Prozessparametern beliebig vieler Drehmaschinen. Bild: Weiler

    Das Condition-Monitoring-System ermöglicht die Analyse von bis zu 27 Prozessparametern beliebig vieler Drehmaschinen. Bild: Weiler

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Das stabile Maschinenbett der E70-HD, großzügig dimensionierte Lager und ein von Weiler entwickeltes und produziertes Spindelgetriebe mit automatischer Schaltung sorgen selbst bei schweren Werkstücken für eine hohe Laufruhe.

Die Weiler-SL2-Steuerung mit 15-Zoll-Bildschirm ermöglicht es dem Bediener, manuell zu drehen oder Arbeitsabläufe aus einer großen Auswahl an Abspan- und Gewindezyklen zu wählen. So ermöglicht die E70 HD die wirtschaftliche Herstellung komplexer Teile und erleichtert gleichzeitig den Einstieg in die CNC-gesteuerte Fertigung.

Das Condition-Monitoring-System von Weiler ist auf allen Drehmaschinen einsetzbar und kann beliebig viele Maschinen an unterschiedlichen Standorten überwachen. Dabei lassen sich sämtliche Werte auch von unterwegs via Smartphone oder Tablet über eine browserbasierte Anwendung abrufen. Ausfälle lassen sich so rasch erkennen und in vielen Fällen durch vorausschauende Serviceeingriffe verhindern.


Inhaltsverzeichnis
Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Kunzmann Maschinenbau GmbH

Tullastraße 29-31
DE 75196 Remchingen-Nöttingen
Tel.: 07232-3674-0
Fax: 07232-3674-74

Weiler Werkzeugmaschinen GmbH

Friedrich K. Eisler Straße 1
DE 91448 Emskirchen
Tel.: +49 - 9101 - 705 100
Fax: +49 - 9101 - 705 200

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's