nach oben
13.03.2019

Firmen-Urgestein übernimmt die Leitung

Kompakt

Personalie – Markus Reissig (links) ist neuer Geschäftsführer der Citizen Machinery Europe GmbH.

Bild: Citizen

Er bekleidete bisher die Position des technischen Leiters sowie Prokuristen und ist bereits seit 1989 für das Unternehmen tätig. Durch die lange Beschäftigungszeit kennt er den japanischen Werkzeugmaschinenbauer in seinen unterschiedlichen ›Aggregatzuständen‹ und aus allen möglichen Perspektiven. Reissig folgt auf Jürgen Lindenberg. Dass gute Führung ein wesentlicher Punkt für geschäftlichen Erfolg ist, hat sein Vorgänger bereits bewiesen. »Jürgen Lindenberg hat den Grundstein für die hervorragende Entwicklung von Citizen in Deutschland gelegt. Und eben diese Evolution möchte ich mit einem offenen Ohr für den Puls des Marktes sowie mit Neuentwicklungen und Sonderlösungen vorantreiben«, so Markus Reissig. »Das resultiert in Innovationen wie der Laserintegration in der Drehmaschine – erdacht und gebaut übrigens hier in Esslingen.«

www.citizen.de

Unternehmensinformation

Citizen Machinery Europe GmbH

Mettinger Straße 11
DE 73728 Esslingen
Tel.: 0711-3906-100
Fax: -106

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

DMG Mori: Kombiniertes Laser-Auftragsschweißen und Fünf-Achs-Fräsen von großen 3D-Metallbauteilen.


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's