nach oben
maschine+werkzeug 09/2016

Fertigbearbeiten

Maschinen

Drehen/Fräsen - Emco hat seine Zwei-Achsen-CNC-Drehmaschine Emcoturn E 65 optimiert und ihr ein neues Design gegeben. Die Maschine eignet sich jetzt auch für die Bearbeitung komplexer Fräsoperationen.

Die Emcoturn E65 für eine rationelle Teilefertigung von Präzisions- und Drehfrästeilen.

Emco hat die Emcoturn E65 von Grund auf überarbeitet und optimiert. Die Y-Achse mit 80 Millimeter Hub ermöglicht komplexe Fräsoperationen. Durch die Verwendung von Kombi-Werkzeughaltern kann somit auch die Anzahl der Werkzeuge am Revolver erhöht werden. Die Emcoturn E65 gibt es nun auch mit Gegenspindel anstatt des automatischen Reitstockes. Damit können erstmalig in der Einstiegsklasse von Emco Bauteile komplett fertigbearbeitet werden.

Je nach Ausführung bietet die Emcoturn E65 die Grundlage für eine rationelle Teilefertigung von Präzisions- und Drehfrästeilen. Die Bandbreite der gefertigten Werkstücke reicht von Hydraulik-/Pneumatik-Komponenten über Maschinen sowie Motoren- und Fahrzeugteilen hin zu Elementen der Medizintechnik oder der Befestigungs- und Fördertechnik. Auch Gleit- und Wälzlagerteile können produziert werden.

Die kompakte Zwei-Achsen-CNC-Drehmaschine ist für die Bearbeitung von Stangenteilen bis 65 (95) Millimeter Durchmesser und Futterteilen bis 250 (400) Millimeter Durchmesser ausgelegt. Die Spindel verfügt über eine hohe Antriebsleistung und einen großen Drehzahlbereich. Sie ist thermostabil aufgebaut. Auf Wunsch können sämtliche zwölf Stationen angetrieben werden. Synchronisiertes Gewindeschneiden und Mehrkantdrehen sind nur Auszüge aus einer Vielzahl von Operationen, die sich umsetzen lassen. Der Arbeitsraum ermöglicht einen freien Spänefall und fördert die Arbeitsergonomie.

Für eine rationelle Fertigung steht das Stangenladerpaket mit dem Kurzstangenlader Emco Compact Load E65, Teileauffangvorrichtung, Alarmlampe und Interface oder der Emco Top Load 10-65/3200 für die vollautomatische Beladung von Stangenmaterial im Durchmesserbereich von 10 bis 65 Millimeter und einer Länge bis 3,2 Meter zur Verfügung.

Die Emcoturn E65 ist mit und ohne angetriebenen Werkzeugen sowie mit und ohne Y-Achse erhältlich. Bei der Steuerung steht dem Kunden die Siemens 828D inklusive Shopturn oder die Fanuc 0iTF inklusive Manual Guide i zur Auswahl.

www.emco-world.com

Dokument downloaden
Unternehmensinformation

EMCO GmbH

Salzburger Straße 80
AT 5400 HALLEIN-TAXACH
Tel.: 00436245-891-0
Fax: -86965

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's