nach oben
maschine+werkzeug 01/2014

Extrem harter Schneidstoff

EXTRA Schleifen+Schmieren

CBN - Liebherr hat gemeinsam mit zwei Werkzeuglieferanten die Idee entwickelt, den Schneidstoff CBN (kubisches Bornitrid) in eine abrichtbare keramische Matrix für Schleifschnecken zum Wälzschleifen einzubinden.

Durch eine neue Shift-Strategie konnte die Standzeit der CBN-Schleifschnecke optimiert werden.

Liebherr entwickelte bereits vor 30 Jahren das Wälz- und Kombischleifen mit galvanisch belegten Schleifwerkzeugen. Durch die Entwicklung einer in die Maschine integrierten Abrichteinheit können Schleifschnecken und Profilschleifscheiben aus Korund auf LCS-Verzahnungsschleifmaschinen profiliert und geschärft werden.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung und des Wissens um das Leistungspotenzial des CBN-Schneidstoffs beim Verzahnungsschleifen sowie der zur Verfügung stehenden Abrichteinheit in der LCS entwickelte Liebherr gemeinsam mit zwei Werkzeuglieferanten die Idee, den Schneidstoff CBN in eine abrichtbare keramische Matrix für Schleifschnecken zum Wälzschleifen einzubinden.

Ziel dabei ist es, die Leistungsvorteile des CBN-Schneidstoffs mit den positiven Eigenschaften der keramischen Bindung wie höhere Flexibilität für Profilwinkelkorrekturen durch das Abrichten und höchste Profilform- und Oberflächenqualitäten zu erreichen sowie die mehrlagige und abrichtbare CBN-Schneidstoffstruktur für eine lange Werkzeugstandzeitnutzung zu kombinieren.


Inhaltsverzeichnis
Weiterführende Information
Unternehmensinformation

Liebherr-Verzahntechnik GmbH

Kaufbeurer Straße 141
DE 87437 Kempten
Tel.: 0831-786-0
Fax: 0831-786-360

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's