nach oben
01.09.2014

Enorm flexible Bearbeitungen mit ROMAI-Winkelköpfen in der modularen Mikron Multistep XT-200

Der Kniff bei den modularen Mikron Multistep XT-200 ist die optimale Aufteilung der einzelnen Zerspanungsoperationen für ein Werkstück auf bis zu vier aufeinander folgende Bearbeitungsmodule. Dann erreicht die Maschine die Produktivität einer Transferanlage. Je nach Bedarf sparen Winkelköpfe von ROMAI Werkstück-Umspannzeiten oder sie ermöglichen Bearbeitungen in Bereichen, die sonst nicht zugänglich wären.

Bild 1: Enorm flexible Bearbeitungen mit ROMAI-Winkelköpfen in der modularen Mikron Multistep XT-200

Eine Mikron Multistep XT-200 ist eine lineare Transfermaschine, bestehend aus einem Be- und Entlademodul mit anschließend ein bis vier erweiterbaren Bearbeitungsmodulen. Jedes dieser Bearbeitungsmodule ist mit jeweils zwei Bearbeitungsspindeln ausgestattet und ermöglicht die simultane 5-Achsen-Bearbeitung auf 5½ Seiten. Der jeweils zur Hauptzeit parallel erfolgende Werkzeugwechsel senkt die Span-zu-Span-Zeit auf unter eine Sekunde. Selbst das automatische Umspannen von Werkstücken für Bearbeitungen auf der sechsten Seite, lässt sich im Lademodul durchführen. Das ermöglicht auch für hoch komplexe Teile voll automatisierte Produktionsabläufe mit hoher Präzision im µ-Bereich. Der Einsatz von ROMAI Winkelköpfen erspart jedoch oftmals dieses Umspannen, weil sie die Zugänglichkeit zur sechsten Werkstückseite schaffen. Hier sparen Winkelköpfe Zeit und sie erleichtern den Prozessablauf. Bei Werkstücken, die aufgrund ihrer Spannsituationen nicht gedreht werden können, ist ein Winkelkopf ohnehin die einzige Möglichkeit an Bearbeitungszonen auf der sechsten Seite zu kommen.

Unternehmensinformation

ROMAI Robert Maier GmbH Werkzeug- und Maschinenbau

Florianstraße 22
DE 71665 Vaihingen
Tel.: +49 - 7042 - 8321 0
Fax: 07042-8321-22

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's