nach oben
16.02.2010

Eintritt in zwei Welten

Spektrum

Die Vision eines Bearbeitungszentrums für die Fünf-Seiten-Komplettbearbeitung in einer Aufspannung – und dies mit allen gängigen Technologien – realisiert die Multitec 8 von Elb-Schliff.

Bild 1: Eintritt in zwei Welten

Mit der neuen Maschine steht den Anwendern das vollständige Spektrum aller gängigen spanenden Bearbeitungstechnologien zur Verfügung. Es reicht vom Innen- und Außenrund- sowie Flach- und Profilschleifen über Drehen, Bohren und Fräsen bis zum Hartdrehen. In dem Konzept der Fünf-Seiten-Bearbeitung sind sowohl die Welt des Schleifens als auch die des spanenden Bearbeitens mit geometrisch definierter Schneide integriert. Die Multitec 8 ist für zylindrische und für kubische Werkstücke aus gehärtetem oder ungehärtetem Werkstoff geeignet. Neben den spanenden Bearbeitungstechniken zum Schruppen, Schlichten und Feinbearbeiten kann der Anwender auch Walz- und Laserbearbeitungen oder Schweißen integrieren. Die Maschine bearbeitet Werkstücke bis 800 mm Durchmesser bzw. 560 mm Kantenlänge und 300 mm Höhe.

www.elb-schliff.de

Unternehmensinformation

Elb-Schliff Werkzeugmaschinen GmbH

Bollenwaldstr. 116
DE 63743 Aschaffenburg
Tel.: 06028-408-0
Fax: -509

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's