nach oben
maschine+werkzeug 03/2011

Einfach zuverlässig

Extra

Fräsen - Der österreichische Triebwerks- und Gasturbinenhersteller ›Jakadofsky Jet Engines‹ setzt auf ›Powrgrip‹ von Rego-Fix, um höchste Qualität in der Fertigung von Turbinenrädern zu gewährleisten.

Turbinenradfertigung mit dem Powrgrip-System von Rego-Fix.

Firmenchef Peter Jakadofsky ist ein ›alter Hase‹ in der Luftfahrt-Branche: Er war 17 Jahre Linienpilot bei Austrian Airlines. Schon aus dieser Zeit stammt sein umfangreiches Know-how aus dem Bereich der Turbinentechnik. Mit seiner Erfindung der ›Gasturbine mit integriertem Getriebe‹, die auch als Patent angemeldet ist, machte er sich selbstständig.

Zusätzlich begann Peter Jakadofsky für Flugzeug-, Hubschrauber- und Luftfahrtkomponenten eine eigene Fertigung aufzubauen. JakadofskyJetEngines ist heute weltweit führend bei der Produktion von Wellenleistungsturbinen, die als besonderes Merkmal das von Jakadofsky patentierte Zahnraduntersetzungsgetriebe im Turbinengehäuse integriert haben. Mit moderner HSC-Fünf-Achs/Sechs-Achs-Technologie stellt das Unternehmen in kurzer Zeit Schaufelrad-Prototypen und Serien aus Luftfahrt-Aluminium, Titan bis hin zu hochwarmfesten Nickel-Kobalt-Legierungen her. Die daraus gefertigten Schaufelräder drehen sich mit bis zu 100000 Umdrehungen pro Minute und müssen dazu bis zu 700 Grad Hitze aushalten.

Jakadofsky suchte daher zur Zerspanung von Superlegierungen mit kleinen Werkzeugen ein Werkzeughalte-System, das einen präzisen Rundlauf garantiert, problemlos funktioniert und sehr rasch und leicht in der Handhabung ist. Dabei wurden verschiedene Systeme auf Herz und Nieren getestet. Dazu Firmenchef Peter Jakadofsky: »Neben einer guten CNC-Fertigung und guten Werkzeugen ist der Werkzeughalter das Entscheidende bei der Herstellung dieser Schaufelräder. Wir arbeiten unter anderem mit sehr kleinen, vierschneidigen Radiusfräsern mit Durchmessern von 3 bis 4 Millimetern.« Rene Dusl, Techniker bei Jakadofsky: »Gerade bei solch schwierig zu zerspanenden Materialien mit kleinen Werkzeugen hat powrgrip während der Testphasen seine ganzen Stärken in Sachen Vibrationsdämpfung und präzisem Rundlauf ausgespielt.«

Gründe dafür sind unter anderem die funktionalen Grenzflächen zwischen Werkzeug und Spannzange sowie zwischen Spannzange und Werkzeughalter. Sie tragen dazu bei, dass Vibrationen fast gänzlich eliminiert werden. Hinzu kommt die hohe Steifigkeit durch das Fehlen jeglicher mechanischer Spanntechnik, sodass die volle Wandstärke zur Aufnahme von Radialkräften zurVerfügung steht.

Rene Dusl: »Die hohe Haltekraft, Wuchtgüte und leichte Handhabung überzeugten dann zusätzlich. Herkömmliche Werkzeughaltesysteme wie etwa Warmschrumpffutter hatten im Vergleichstest angesichts der hohen Anforderungen keine Chance. Wir sind bei den Tests darauf gekommen, dass der Rundlauf beim Powrgrip-System von vermutlich allen verfügbaren Systemen der genaueste ist.«

Die hohe Rundlaufgenauigkeit macht sich bei den Werkzeugstandzeiten bemerkbar: Mit dem Powrgrip-System erreicht Jakadofsky eine Werkzeugstandzeit-Verlängerung von 50 Prozent. Peter Jakadofsky: »Ich persönlich finde das Powrgrip-System einfach genial. Es geht sehr rasch, und es führt immer zu einem guten Ergebnis. Wir haben das System nun schon länger im Einsatz und an den Powrgrip-Haltern und Powrgrip-Spannzangen keinerlei Abnutzungen festgestellt.«

Peter Jakadofsky: »Unterm Strich haben sich die Anschaffungskosten des Powrgrip-Systems in nur sechs Monaten amortisiert. Ich bin absolut vom Powrgrip-System überzeugt. Mir gefallen einfache Lösungen, die zuverlässig funktionieren.«

www.rego-fix.com

Unternehmensinformation

REGO-FIX AG

Obermattweg 60
CH 4456 TENNIKEN
Tel.: 004161-97614-66
Fax: -14

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's