nach oben
maschine+werkzeug 05/2013

Ein IT-System für rasantes Wachstum

EXTRA Luft- und Raumfahrt

Fertigungsmanagement – Steigende Stückzahlen, eine wachsende Variantenvielfalt und hohe Anforderungen an die Dokumentation waren für Groth Luftfahrt- und Systemtechnik GmbH (GLS) ohne eine geeignete IT-Unterstützung nicht mehr denkbar. GLS löste sein Altsystem ab und setzt seitdem auf Software des Berliner Branchenspezialisten Psipenta.

Hier geht es zu den Softwarelösungen für die Luftfahrtindustrie von Psipenta.

Die Groth Luftfahrt- und Systemtechnik GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches, familiengeführtes Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von verschiedenen Ventilen, Wasserhähnen und Fittingen (Passstücke) für Ab- und Frischwassersysteme in Flugzeug-Bordküchen und -Toiletten spezialisiert hat. 2012 zog das Unternehmen in einen modernen Neubau in Schenefeld, nördlich von Hamburg und verzeichnete im selben Jahr ein Umsatzplus von 30 Prozent.

Zwei Geschäftsbereiche

GLS agiert in der Luftfahrtindustrie als 2nd-Tier-Lieferant. Das Geschäft teilt sich in zwei Bereiche auf: Auf der einen Seite fertigt das Unternehmen Dreh- und Frästeile nach den Wünschen und Designvorgaben der Kunden (Build-to-Print-Fertigung). In diesem Geschäftsbereich agiert GLS vor allem als Lieferant für Firmen, die Frisch- beziehungsweise Abwassersysteme für die Luftfahrtindustrie fertigen. Auf der anderen Seite steht das Geschäft mit Eigenentwicklungen, die GLS von der Konstruktion über die Produktzulassung in Eigenregie fertigt. Das betrifft vor allem Frischwasserteile wie Wasserhähne für Galleys (Bordküche eines Verkehrsflugzeuges) und Lavatories (Bordtoiletten).

Stolz erzählt Geschäftsführer Lars Engelhardt: »Für Airbus A320- und A350-Maschinen (derzeit ist das Flugzeug noch in Entwicklung beziehungsweise in der Zulassung) wurden wir als SFE-Lieferant für Wasserhähne und diverse Ventile ausgewählt.«1

  • Die Entscheidung fiel bei Groth Luftfahrt- und Systemtechnik zugunsten des Berliner ERP- und MES-Spezialisten Psipenta Software Systems und dessen gleichnamiger Lösung.

    Die Entscheidung fiel bei Groth Luftfahrt- und Systemtechnik zugunsten des Berliner ERP- und MES-Spezialisten Psipenta Software Systems und dessen gleichnamiger Lösung.

  • Wasserhahn für Galleys (Bordküche eines Verkehrsflugzeuges) und Lavatories (Bordtoiletten).

    Wasserhahn für Galleys (Bordküche eines Verkehrsflugzeuges) und Lavatories (Bordtoiletten).

  • Groth Luftfahrt- und Systemtechnik (GLS) agiert in der Luftfahrtindustrie als 2nd-Tier-Lieferant.

    Groth Luftfahrt- und Systemtechnik (GLS) agiert in der Luftfahrtindustrie als 2nd-Tier-Lieferant.

  • Lüftungsventil.

    Lüftungsventil.

  • Unter anderem fertigt GLS Dreh- und Frästeile für Wasser- oder Frischwassersysteme in Flugzeugen.

    Unter anderem fertigt GLS Dreh- und Frästeile für Wasser- oder Frischwassersysteme in Flugzeugen.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

PSI Automotive & Industry GmbH

Dircksenstraße 42 - 44
DE 10178 Berlin
Tel.: 030-2801-2000
Fax: 030-2801-1042

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Impressionen vom Technologietag bei Emag ECM im November 2018


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's