nach oben
maschine+werkzeug 01/2012

Die S-Klasse für Start-ups

Technik

Fräsen - Hurco-Steuerungen sind bekannt dafür, dass sie sich ideal eignen, um in kurzer Zeit Einzelteile und Kleinserien zu fertigen. Insbesondere Start-ups sollten sich Hurco-Maschinen näher ansehen. Ist mit ihnen doch sorgenfreies Wachstum möglich, wie die Gröbner Fertigungs GmbH aus Petting zeigt.

Eine Software-Perle

Die wirklichen Software-Perlen verkaufen sich daher über Mundpropaganda. Hurco wird gerade in kleinen und mittleren Unternehmen als Geheimtipp gehandelt. Und das zu Recht. Jonglieren doch die Fräsmaschinensteuerungen der Winmax-Serie derart souverän mit kompliziertesten Konturen, dass der Programmier-Umgang mit ihnen eine wahre Freude ist. Selbst ›wilde‹ Konturen mit nur wenigen Maßangaben, die eigentlich den Griff zum Taschenrechner nötig machen müssten, lassen sich damit in kürzester Zeit programmieren. Doch kann hier eigentlich nicht von einem Programmiervorgang gesprochen werden. Vielmehr lädt die Winmax ein, Bildschirmmenüs auszufüllen und diese zu einem logischen Programmablauf anzuordnen. Keine Spur von DIN-66025-Code, der eine intensive Kenntnis der Steuerungsbefehle erfordert, um ein CNC-Programm zu erstellen.

Doch ist auch dies möglich, wenn es besondere Umstände erforderlich machen, was bei Hurco-Steuerungen die absolute Ausnahme ist. Schließlich ist die Art und Weise, wie Hurco-Steuerungen bedient und programmiert werden, extrem übersichtlich, da Nullpunkte, Konturen oder Zyklen zu eigenständigen, gut lesbaren Einheiten gebündelt werden. Diese Module lassen sich dann vielfältig manipulieren. So sind Skalierungen ebenso problemlos möglich, wie Wiederholungen an unterschiedlichen Stellen. Wenn ähnliche Module an mehreren Programmstellen benötigt werden, sind diese rasch kopiert und problemlos beliebig oft eingefügt.

An vielen Stellen der Winmax-Steuerung zeigt sich, dass die Hurco-Entwickler die industrielle Praxis ›aus dem FF‹ kennen und in die Steuerung jede Menge Lösungen eingebaut haben, die Zeit sparen, um rasch zum CNC-Programm zu kommen. Schließlich sind Facharbeiter Menschen mit knappem Zeit-Budget, die es sich nicht leisten können, mit Steuerungen zu ›spielen‹, um knifflige Programmieraufgaben elegant und in kurzer Zeit zu lösen. Gerade in der Einzelteilfertigung geht es darum, Späne rasch fliegen zu lassen, was nur mit einer leistungsstarken Steuerung, wie eben einer Winmax von Hurco, möglich ist.

  • Gröbner hat mittlerweile neun Maschinen von Hurco im Einsatz.

    Gröbner hat mittlerweile neun Maschinen von Hurco im Einsatz.

  • Die Winmax-Steuerung überzeugt durch starke Leistung.

    Die Winmax-Steuerung überzeugt durch starke Leistung.

  • Schneller zum Span dank Hurcos Winmax-Steuerung.

    Schneller zum Span dank Hurcos Winmax-Steuerung.

  • Bild 4: Die S-Klasse für Start-ups

    Bild 4: Die S-Klasse für Start-ups

  • Durch ein hochwertiges Eigenprogramm für den Motorradsport mit dem Markennamen ›XTRIG‹ hat sich die Gröbner Fertigungs GmbH neben dem Wirken als Zulieferer ein zweites Standbein verschafft.

    Durch ein hochwertiges Eigenprogramm für den Motorradsport mit dem Markennamen ›XTRIG‹ hat sich die Gröbner Fertigungs GmbH neben dem Wirken als Zulieferer ein zweites Standbein verschafft.

  • »Bereits der erste Kontakt mit Hurco hat uns voll von diesen Maschinen überzeugt.« Andreas Gröbner, Geschäftsführer der Gröbner Fertigungs GmbH

    »Bereits der erste Kontakt mit Hurco hat uns voll von diesen Maschinen überzeugt.« Andreas Gröbner, Geschäftsführer der Gröbner Fertigungs GmbH

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Hurco GmbH Werkzeugmaschinen Vertrieb und Service

Gewerbestr. 5a
DE 85652 Landsham/ München
Tel.: 089-905094-0
Fax: -90

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Bruker Alicon: Koordinatenmesstechnik in Kombination mit kollaborativen Robotern


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's