nach oben
maschine+werkzeug 02/2013

Die Kraft der zwei Schneiden

Maschinen

Innendrehen - In Tungaloys neuem Dominibore-Werkzeugsystem für die Innendrehbearbeitung kleiner Durchmesser kommen erstmals doppelseitige negative Wendeschneidplatten anstatt positiver, einseitiger zum Einsatz.

Hier geht es zum Anbieter: www.citizen.de

Müssen kleinste Bohrungen in gehärteten Werkstoffen eingebracht werden, geht herkömmlichen Werkzeugen schnell die Puste aus. Wer beispielsweise Turbolader oder Brennstoffeinspritzungen moderner Automobile bearbeitet, kämpft um jedes Plus an Standzeit und Qualität. Der japanische Werkzeughersteller Tungaloy hat für solche Fälle die Bohrstangen Streamjetbar Mini entwickelt und geht mit der nach Herstellerangaben weltweit kleinsten CBN-bestückten Wendeschneidplatte T-CBN Mini für dieses System noch einen Schritt weiter.

Vorbehandelte Mikrogeometrie

»Für die Innendrehbearbeitung von Materialien mit HRC 60 und darüber ist die T-CBN Mini in Durchmessern ab 4,5 Millimeter die richtige Wahl«, erläutert Elmar Klug, Produktmanager bei Tungaloy. »Ihre Mikrogeometrie ist speziell vorbehandelt, wodurch wir sowohl die Schnittkräfte als auch ihr Schwingungsverhalten optimieren konnten. Für den Anwender bedeutet das: beste Oberflächenqualitäten der Werkstücke und das bei gesteigerten Standzeiten.«

Dazu trägt unter anderem die hochverschleißfeste CBN-Sorte BX310 bei, die speziell für das Drehen von gehärteten Stählen entwickelt wurde. »Ihr langer Atem schlägt sich beim Anwender in reduzierten Werkzeugkosten nieder«, ergänzt Elmar Klug. Erhältlich sind die passenden Streamjetbar-Mini-Bohrstangen in den Schaftdurchmessern von 4 bis 7 Millimeter, jeweils in Stahl- oder Vollhartmetallausführung.

Eine Ergänzung zum bestehenden Streamjetbar-Bohrstangensystem zum Innendrehen ab 12 Millimeter Durchmesser ist Dominibore, das aus linken und rechten TAC-Bohrstangen mit innerer Kühlmittelzufuhr besteht. Das spezielle Spankammerdesign der Werkzeuggeometrie wurde für sehr gute Spankontrolle konzipiert. Zusammen mit der punktgenauen Kühlmittelzufuhr werden Späne schnell und problemlos abgeführt sowie die Schneide optimal gekühlt.

  • Dominibore zum Innendrehen von kleinen Durchmessern mit doppelseitigen, negativen Wendeschneidplatten.

    Dominibore zum Innendrehen von kleinen Durchmessern mit doppelseitigen, negativen Wendeschneidplatten.

  • TS-Spanformstufe für die Dominibore-Serie.

    TS-Spanformstufe für die Dominibore-Serie.

  • Durch die Systemeigenschaften steht Dominibore in Sachen Performance den positiven Wendeschneidplatten in nichts nach.

    Durch die Systemeigenschaften steht Dominibore in Sachen Performance den positiven Wendeschneidplatten in nichts nach.

  • Die Werkzeuggeometrie der TAC-Bohrstangen mit innerer Kühlmittelzufuhr zum Innen-drehen ab 12 mm Durchmesser ist für sehr gute Spankontrolle konzipiert.

    Die Werkzeuggeometrie der TAC-Bohrstangen mit innerer Kühlmittelzufuhr zum Innen-drehen ab 12 mm Durchmesser ist für sehr gute Spankontrolle konzipiert.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Citizen Machinery Europe GmbH

Mettinger Straße 11
DE 73728 Esslingen
Tel.: 0711-3906-100
Fax: -106

Citizen Systems Europe GmbH

Otto-Hirsch-Brücken 17
DE 70329 Stuttgart
Tel.: 0711-490-320
Fax: -405

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Mit dem integrierten CNC Simulator kollisionsfrei und sicher fertigen:

In Tebis lässt sich die reale Fertigungssituation mit allen kinematischen und geometrischen Eigenschaften noch vor dem Postprocessing vollständig simulieren und prüfen.

Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Aktuelle Videos

AMB 2018: Einweihung der Jacques Lanners Halle


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's