nach oben
maschine+werkzeug 06/2011

Das Synonym für Präzision

Maschinen

Bearbeitungszentren - Hochkomplexe, ultrapräzise Bauteile sind für das Unternehmen Rigo Spanntechnik stets eine Herausforderung, die mit dem Fünf-Achsen-Bearbeitungszentrum Fehlmann Picomax 825 Versa bewältigt wird.

Rigo-Spanntechnik in Sersheim hat seinen Fertigungsschwerpunkt im Bereich Raumfahrt. Für die nahezu ausschließlich komplexen Bauteile, mit teilweise höchsten Präzisionsvorgaben ist modernste Zerspanungstechnik zwingend erforderlich. So entschied man sich in Sersheim unter anderem für zwei Fünf-Achsen-Bearbeitungszentren ›Picomax 825 Versa‹ von Fehlmann.

Eine Entscheidung, die sich Rüdiger Goltz, Geschäftsführer und bekennender Fehlmann-Fan, aber nicht leicht gemacht hat: »Obwohl wir bereits seit Jahren mit Fehlmann arbeiten und damit ausgesprochen zufrieden sind, war das kein Selbstläufer. Bei der ›Versa‹ haben mir zum Beispiel der drehbare Tisch sowie die gute Zugänglichkeit und der jederzeit mögliche Blick auf das Werkstück gefallen.«

Präzision, Stabilität, Leistung und Ergonomie, all das sollte das Bearbeitungszentrum zusätzlich miteinander vereinen. Mit seinem Sohn und Rigo-Fertigungsleiter Ralf Goltz besuchte er deshalb Fehlmann in Seon, um Fräsversuche vorzunehmen. Ein Besuch, der die beiden durchweg überzeugte, denn sie hatten die Gelegenheit, die Versa zerlegt, also in den einzelnen Aufbaustadien zu sehen. Bei den praxisnahen Vergleichen trennte sich schnell die Spreu vom Weizen. Für Ralf Goltz war beispielsweise die Spindelleistung ein wichtiges Thema: »Wir bearbeiten auch nicht rostende Stähle. Dafür brauchen wir eine Spindel mit einer Leistung von mindestens 120 Nm. Eine solche Leistung hatten fast alle Anbieter auf dem Papier versprochen. Aber Papier ist geduldig. So habe ich erfahren müssen, dass diese Leistung bei einigen Herstellern nicht abrufbar ist. Bei der Standardspindel von Fehlmann dagegen stehen 120 Nm drauf und die bringt sie auch wirklich.«

Nun sind die beiden Versa nicht die ersten Fünf-Achsen-Bearbeitungszentren in Sersheim. Fundierte Erfahrungen konnten mit Maschinen von unterschiedlichen Herstellern gesammelt werden. Deshalb, und weil die Präzision bei den Zerspanungsspezialisten einen außergewöhnlichen Stellenwert hat, ging es den Verantwortlichen unter anderem auch um die Wärmekompensation der Maschine. Während viele Hersteller die Temperatur an der Spindel abgreifen, geht Fehlmann den Weg über die Raumtemperatur. Für Ralf Goltz ist das der einzig richtige Weg, denn so ist die Kompensation einfacher in den Griff zu bekommen.

  • Bild 1: Das Synonym für Präzision

    Bild 1: Das Synonym für Präzision

  • Bild 2: Das Synonym für Präzision

    Bild 2: Das Synonym für Präzision

  • Bild 3: Das Synonym für Präzision

    Bild 3: Das Synonym für Präzision

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Fehlmann AG Maschinenfabrik

Birren 1
CH 5703 SEON
Tel.: 004162-7691111
Fax: -7691192

RIGO - Spanntechnik

Einsteinstr. 9
DE 74372 Sersheim
Tel.: 07042-8318-0
Fax: -29

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's