nach oben
maschine+werkzeug 07/2011

Das Beste mit CNC

Technik

Rundtaktmaschinen - Vor allem drei Nutzenfaktoren sind für den Anwender des neuen CNC-programmierbaren Rundtakt-Bearbeitungszentrums Multistar NX-24 wirtschaftlich höchst attraktiv, nämlich hochgradige Produktivität, weit ausgreifende Flexibilität und höchste Präzision.

In der ersten Arbeitsstation wird der Werkstückrohling zugeführt und in der Spannzange eingespannt. In der letzten Station wird das komplett bearbeitete Werkstück aus der Maschine entnommen. Weitere 22 Arbeitsstationen stehen für vielfältigen Möglichkeiten zu Verfügung.

Mit der Anzahl ihrer Arbeitstakte erreicht die neue Maschine von Mikron SA Agno quasi die Produktivität vollmechanischer Maschinen. Alle Achsen sind programmierbar, was bei Produktwechseln erheblich Zeit einspart.

Das bisherige Rundtakt-Bearbeitungszentrum arbeitet mit bis zu 150 Arbeitstakten pro Minute und produziert im Vier-Fach-Zyklus bis zu 520 Teile pro Minute. Die Maschine ist für Hochgeschwindigkeits-Massenfertigung ausgelegt und da sie vollmechanisch gesteuert wird, benötigt das Umrüsten viel Zeit. Die neue CNC gesteuerte Multistar NX-24 steigert mit nur geringen Abstrichen bei der Kadenz die Flexibilität beachtlich. Sie ist damit besonders dort attraktiv, wo verschiedenartige Werkstücke in Serien von einigen hundert bis zu vielen tausend Stück mit Genauigkeiten im Hundertstelbereich zu fertigen sind.


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Mikron GmbH Rottweil

Berner Feld 71
DE 78628 Rottweil
Tel.: +49 - 741 - 5380 450
Fax: +49 - 741 - 5380 480

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

IFW der Leibniz Universität Hannover : Spannen mit Gefühl


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's