nach oben
19.02.2015 Anzeige

CIPRO GmbH – Erfolgreiche 5-Achs Simultanbearbeitung auf Dreh-Fräszentren

Erfahren Sie, wie die von der CIPRO GmbH eingeführten Prozesslösungen mittels 5-Achs Simultanbearbeitung zur Verbesserung der Produktion von Kreiselpumpen des internationalen Pumpenhersteller Klaus Union GmbH & Co. KG führten.

Erfahren Sie im vollständigen Anwenderbericht mehr, wie die CIPRO GmbH mit edgecam innerhalb von 15 Tagen die erste erfolgreiche Fertigungslösung zur Produktion der Kreiselpumpen gestaltete. Bild: Cipro

„Wir orientieren uns nicht nur am Markt, sondern vielmehr an den Anforderungen des Kunden.“, so beschreibt Manfred Kukla, Geschäftsführer der CIPRO GmbH, die Vorgehensweise auf der Suche nach der richtigen Prozesslösung für seine Kunden.

Ein Grundsatz, den der Prozesslöser CIPRO unter Verwendung der CAM-Software edgecam und weiteren softwarebasierten Fertigungslösungen auch mit dem Pumpenhersteller Klaus Union verfolgte.

Zunächst wurde ein Prozess entwickelt, dieser auf Funktionalität getestet und erst dann übergeben. „Die Posten, mit denen wir als CIPRO Geld verdienen haben wir hinter den Erfolg gestellt!“, so beschreibt Manfred Kukla, Geschäftsführer der CIPRO GmbH die Vorgehensweise.

Dies verspricht ein schnelles Erreichen der Produktivphase und liefert ein transparentes, ergebnisorientiertes Kostenmodell für den Kunden, ohne sich schon vor funktionierender Fertigung mit hohen Lizenz- und Wartungskosten konfrontiert zu sehen.

Entgegen der Vorgehensweise einiger CAM- und Prozessdienstleister geht die CIPRO GmbH hier einen anderen Weg und baut auf langfristige Partnerschaften, die für beide Partner transparent, gewinnbringend und zufriedenstellend sind.

Ein Ansatz, der auch Oliver Terhorst, Geschäftsführer der Klaus Union GmbH & Co. KG überzeugen konnte: „Lizenzkosten und Wartungskosten, und was alles dahinter hängt, sind ja viel teurer. Und warum brauche ich die schon solange ich nicht weiß, dass es funktioniert. Der Ansatz hat uns schon Spaß gemacht.“

Erfahren Sie im vollständigen Anwenderbericht mehr, wie die CIPRO GmbH mit edgecam innerhalb von 15 Tagen die erste erfolgreiche Fertigungslösung zur Produktion der Kreiselpumpen gestaltete.

Unternehmensinformation

Cipro GmbH competence in processes

Kleiner Markt 1
DE 66740 Saarlouis
Tel.: 06831-96688-50

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's