nach oben
17.10.2016

Bohrwerk mit hoher Präzision

Spektrum

Das Horizontalbohrwerk ›KG‹ von Union Chemnitz schließt in puncto Genauigkeit die Lücke zwischen einem konventionellen Bohrwerk und einem Lehrenbohrwerk.

Bild 1: Bohrwerk mit hoher Präzision

Die Positionsgenauigkeit und die geometrische Genauigkeit der KG sind deutlich höher als die eines klassischen Bohrwerkes. Außerdem ist die Maschine im Vergleich zu einem Lehrenbohrwerk dank der Bohrspindel und größerer Verfahrwege flexibler. In der Herstellung von Sondergetrieben hat sich das Bohrwerk bereits als wirtschaftliche Lösung für die Bearbeitung extrem anspruchsvoller Werkstücke erwiesen. Das Maschinenkonzept basiert auf dem bewährten Union-Chemnitz-Horizontalbohrwerk in Kreuzbettausführung. Zu den Highlights der Maschine zählen eine optimierte Verrippung für die verstärkte Steifigkeit von Maschinenbett und Ständer, der Einsatz von Linearführungen hoher Genauigkeitsklassen und handgeschabte Führungsbahnen. Die erhöhte Tischstabilität und die präzisionsgeschliffene Tischoberfläche ermöglichen die Bearbeitung anspruchsvoller Werkstücke.

www.unionchemnitz.de

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's