nach oben
27.04.2015

Blicke in die Zukunft

Video

Ein Video vom Besuch bei den Zukunftsforschern am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der TU München in Garching zeigt, wie die Zukunft für den Menschen im Industrie-4.0-Zeitalter aussehen könnte.

Bild 1: Blicke in die Zukunft

Dort sieht man den Menschen nach wie vor als essenziellen Bestandteil in der Fabrik, allerdings nicht mehr als ›Bediener‹, sondern eher als ›Dirigent in der Fabrik‹, der diese Fabrik steuert, leitet und interagiert – mit den Robotern, mit den Maschinen, mit den Arbeitsplätzen. Ein weiteres Video verdeutlicht, dass für das Industrie-4.0-Zeitalter ein neuer Typ Mitarbeiter gefordert ist. Das Unternehmen Trumpf geht dabei eigene Wege, bildet fächerübergreifend aus und arbeitet eng mit Schulen zusammen, um ein realistisches Bild der Arbeitswelt in die Schulen zu tragen.

Weitere Informationen:

Blicke in die Zukunft

www.maschinewerkzeug.de/153931

Weiterführende Information
  • Bild 1: Blicke in die Zukunft

    Blicke in die Zukunft

    Ein Video vom Besuch bei den Zukunftsforschern am Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften der TU München in Garching...   weiterlesen

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Index: Mehrspindeldrehautomat MS22-L mit Langdrehfunktion


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's