nach oben
maschine+werkzeug 05/2018

Bereit für große Werkstücke

Maschinen

Schleifen - Mit der CNC-Universal-Rundschleifmaschine Favorit für große Werkstücke in der Einzel- und Serienfertigung und mit der elektroerosiven, integrierten Abrichttechnologie Wiredress präsentiert Studer starke Neuheiten.

Studer hat die diesjährige Messe Grindtec dazu genutzt, sein neuestes Maschinenmodell ›Favorit‹ der Öffentlichkeit vorzustellen. Die CNC-Universal-Rundschleifmaschine ist für große Werkstücke in der Einzel- und Serienfertigung ausgelegt. Sie verfügt über eine Spitzenweite von 1.600 Millimetern und eine Spitzenhöhe von 175 Millimetern. Die Favorit bearbeitet Werkstücke mit einem Maximalgewicht von 150 Kilogramm. Wie bei allen Studer-Rundschleifmaschinen sorgt auch bei der Favorit das bewährte Maschinenbett aus Granitan für die geforderte Präzision.

Der Schleifspindelstock, der sich alle drei Grad automatisch positionieren lässt, kann je eine riemengetriebene Außen- und Innenschleifspindel aufnehmen. Die praxisorientierte Schleifsoftware mit ihrem bewährten Studer-Pictogramming ermöglicht es auch weniger geübten Anwendern, Schleif- und Abrichtzyklen schnell und praxisorientiert zu programmieren.

Zusätzlich steht die Software Studer-Grind zur Verfügung, mit der sich spezielle Anwendungen, wie das Profilieren der Schleifscheibe für komplexe Werkstückformen und das Gewindeschleifen, effizient programmieren lassen.

Als weitere Neuheit hat Studer die elektroerosive, integrierte Abrichttechnologie Wiredress vorgestellt. Das neuartige Abrichtgerät eröffnet neue Möglichkeiten beim Schleifen mit metallgebundenen Schleifscheiben und spart ganz massiv Nebenzeiten, verspricht der Schweizer Schleifmaschinenhersteller.

Metallgebundene Schleifscheiben werden beim Bearbeiten schwer zerspanbarer Werkstoffe wie hochlegierte, gehärtete Stähle, Hartmetalle sowie Keramiken eingesetzt, da diese Schleifscheiben besonders form- und temperaturbeständig sind. Es gibt jedoch auch Nachteile beim Einsatz von metallgebundenen Schleifscheiben. So ist unter anderem das Abrichten dieser Scheiben mit höherem Aufwand verbunden. Teilweise werden zum Abrichten externe Abrichtmaschinen eingesetzt, was einen enormen Handling- und Logistikaufwand bedeutet. Komplexe, feingliedrige Profile sind auf diese Weise bisher nicht wirtschaftlich abrichtbar. Wiredress ist in die Rundschleifmaschine und deren Steuerung vollständig integriert. Somit entfällt das mühsame Demontieren und Wiedereinstellen der Schleifscheibe bei der erneuten Montage nach dem externen Abrichten.

www.studer.com

  • Die Favorit ist dank ihrer Spitzenweite von 1.600 Millimetern auch für lange Werkstücke geeignet. Bild: Studer

    Die Favorit ist dank ihrer Spitzenweite von 1.600 Millimetern auch für lange Werkstücke geeignet. Bild: Studer

  • Zur Control 2018 kamen 28.241 registrierte Fachbesucher aus 98 Nationen, um sich über die Neuheiten der 883 Aussteller aus 31 Ländern zu informieren. Erstmals war die Ausstellungsfläche mit der Halle 8 der Stuttgarter Landesmesse noch mal vergrößert worden. Bild: P. E. Schall

    Zur Control 2018 kamen 28.241 registrierte Fachbesucher aus 98 Nationen, um sich über die Neuheiten der 883 Aussteller aus 31 Ländern zu informieren. Erstmals war die Ausstellungsfläche mit der Halle 8 der Stuttgarter Landesmesse noch mal vergrößert worden. Bild: P. E. Schall

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Dokument downloaden
Unternehmensinformation

Fritz Studer AG Schleifmaschinen

Thunstr. 15
CH 3612 Steffisburg
Tel.: +41 - 33 - 439 1111
Fax: +41 - 33 - 439 1112

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's