nach oben
maschine+werkzeug 02/2010

Belastungstests im Baskenland

Titel

Energieketten Der Baskische Maschinenbauer Tornos Gurutzpe S.A. hat seine neue horizontale Drehmaschine mit einem Guidelok-System von Igus ausgerüstet als Obertrumführung für lange Verfahrwege freitragend im Spänebereich.

Vor 52 Jahren begann die Erfolgsstory eines inzwischen weltweit bekannten Herstellers von horizontal arbeitenden Drehbänken. Der spanische Maschinenbauer Tornos Gurutzpe S.A., ansässig in Guipúzcoa, hat innerhalb eines halben Jahrhunderts weit über 5000 Maschinen ausgeliefert. Seine neueste Horizontal-Drehmaschine, die »A-2000 4G CNC«, ist mit einer neuartigen Energieketten-Lösung ausgerüstet für lange Verfahrwege freitragend im Spänebereich.

Die weltweiten Käufer von Drehmaschinen legen großen Wert auf drei Dinge: Zuverlässigkeit, Steifheit und Effizienz. Die Kunden von Tornos Gurutzpe S.A. sitzen vor allem in Europa, den USA, Indien und in den Erdöl produzierenden Ländern und sind u.a. Hersteller von Turbinenteilen für Kraftwerke, Bohrgestänge für die Ölförderung, Laminierzylindern oder Hydraulikzylindern. Zu den bekanntesten Kunden gehören Zulieferer des spanischen Ölkonzerns Repsol, aber auch die Bahngesellschaften SNCF (Frankreich) und RENFE (Spanien) sowie Liftbauer wie ThyssenKrupp Elevators und der US-Konzern Haliburton.

  • Matthias Meier (l.), Geschäftsführer von Igus Spanien, steht auf der hoch stabilen Kunststoff-Energiekette Guidelok.  Das spänedichte Energierohr RX (vorne).

    Matthias Meier (l.), Geschäftsführer von Igus Spanien, steht auf der hoch stabilen Kunststoff-Energiekette Guidelok. Das spänedichte Energierohr RX (vorne).

  • Die horizontale Obertrumführung für lange Verfahrwege bis 50 m freitragend im Spänebereich.

    Die horizontale Obertrumführung für lange Verfahrwege bis 50 m freitragend im Spänebereich.

  • Energiekette fährt in Rinnenkanal aus Aluminium an Rollenhaltern vorbei.

    Energiekette fährt in Rinnenkanal aus Aluminium an Rollenhaltern vorbei.

  • Rund 30 Drehmaschinen verlassen jährlich die Konstruktionshalle des baskischen Maschinenbauers Tornos Gurutzpe S.A.

    Rund 30 Drehmaschinen verlassen jährlich die Konstruktionshalle des baskischen Maschinenbauers Tornos Gurutzpe S.A.

  • Horizontale Drehmaschine »A-2000 4G CNC« von Gurutzpe: Ein Hochtemperatur-Energierohr im Innern der Maschine führt und schützt die Leitungen im heißen Spänebereich.

    Horizontale Drehmaschine »A-2000 4G CNC« von Gurutzpe: Ein Hochtemperatur-Energierohr im Innern der Maschine führt und schützt die Leitungen im heißen Spänebereich.

  • Von links: Joaquín Orbegozo, Leiter Elektrotechnik, Oscar Anitua, Vertriebsleiter, beide Tornos Gurutzpe S.A. Daneben: Alberto Tolosa, technischer Verkäufer Igus Spanien, Joseba Kalparsoro, Einkaufsleiter Gurutzpe S.A., und Matthias Meier, Geschäftsführer Igus Spanien.

    Von links: Joaquín Orbegozo, Leiter Elektrotechnik, Oscar Anitua, Vertriebsleiter, beide Tornos Gurutzpe S.A. Daneben: Alberto Tolosa, technischer Verkäufer Igus Spanien, Joseba Kalparsoro, Einkaufsleiter Gurutzpe S.A., und Matthias Meier, Geschäftsführer Igus Spanien.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

igus GmbH

Postfach 906123
DE 51127 Köln
Tel.: 02203-9649-0
Fax: 02203-9649-222

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's