nach oben
19.02.2014

Bearbeitungszentrum für große Teile

Mit dem Fräs- Bohr- Dreh- und Schleif-Zentrum "FX-T" von Adams General Power GmbH ist eine effiziente, kostensparende und präzise Komplettbearbeitung in einer Aufspannung möglich.

Hier geht es zur FX-T-Maschinenbaureihe von Adams General Power GmbH.

Die FX-T-Maschinenbaureihe von Adams General Power ist für die Komplettbearbeitung großer Bauteile in einer Aufspannung geeignet. Folgende Bearbeitungen sind möglich:

- Fünf-Achsen-Simultan-Fräsbearbeitung

- Präzise Bohrbearbeitung

- Kräftige, präzise und sehr tiefe Drehbearbeitung von schweren und hohen Werkstücken (bis 2.200 Millimeter Tiefe in einem Zug)

- Präzise Schleifbearbeitung von sehr tiefen Bohrungen (bis 1.900 Millimeter)

- NC-Laserhärten von komplexen 3D-Strukturen

Hier geht es zum Originalartikel:

»Bei der Größe der Bauteile fangen wir dort an, wo andere Hersteller aufhören.«

  • Die FX-T-Baureihe kann komplexe und schwere Werkstücke effizient und sehr genau in einer Spannung drehen, bohren, fräsen, schleifen und bei Bedarf NC-laserhärten. Eine Umrüstung ist dabei nicht notwendig.

    Die FX-T-Baureihe kann komplexe und schwere Werkstücke effizient und sehr genau in einer Spannung drehen, bohren, fräsen, schleifen und bei Bedarf NC-laserhärten. Eine Umrüstung ist dabei nicht notwendig.

  • Die Bauteile dürfen im Extremfall ein Gewicht von 100 Tonnen wiegen.

    Die Bauteile dürfen im Extremfall ein Gewicht von 100 Tonnen wiegen.

  • Die FX-T eignet sich besonders für Bauteile aus der Luft- und Raumfahrt, Energietechnik sowie deren Zulieferer.

    Die FX-T eignet sich besonders für Bauteile aus der Luft- und Raumfahrt, Energietechnik sowie deren Zulieferer.

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Weiterführende Information
Unternehmensinformation

ADAMS General Power GmbH

Am Langenberg 1
DE 66740 Saarlouis
Tel.: 06831-768879-1
Fax: -3

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's