nach oben
04.02.2020

Beamit kauft 15 Multilaser-Maschinen von SLM Solutions

Der italienische AM-Dienstleister Beamit hat eine Absichtserklärung für den Kauf von 15 Multilaser-Maschinen von SLM Solutions innerhalb der nächsten drei Jahre unterzeichnet.

Die SLM 280 der zweiten Generation bietet einen Bauraum von 280 x 280 x 365 mm sowie eine Mehrstrahl-Lasertechnologie, bei der bis zu zwei Faserlaser das Baufeld über eine 3D-Scanoptik belichten. Bild: SLM Solutions

Beamit beabsichtigt 15 Maschinen der Typen SLM 280, SLM 500 und SLM 800 zu kaufen. Das Unternehmen schätze die Multilaser-Technologie und das geschlossene Pulverhandling für eine zuverlässige Produktion von dichten Bauteilen, heißt es in einer Mitteilung. „Durch den Austausch von Singlelaser-Maschinen durch Multilaser-Maschinen von SLM Solutions steigern wir unsere Produktivität und können unseren Kunden wettbewerbsfähige Preise anbieten,“ sagt Mauro Antolotti, Vorsitzender und Gründer von Beamit. Zusammen mit der Absichtserklärung soll die Produktionsstätte von Beamit um mehr als das doppelte erweitert werden.

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Hedelius: Acura 65 EL mit externer Automationslösung


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's