nach oben
15.12.2016

Bandsäge-Automaten mit hilfreichen Features

Auf den Turning Days vom 14. bis 17. Februar 2017 in Friedrichshafen zeigt Meba den hartmetalltauglichen 90°-Bandsäge-Automaten Mebamat 330 und den Mebapro 260 AP, einen Geradschnittsäge-NC-Automaten.

Der Sägerahmen des hartmetalltauglichen Automaten Mebamat 330 mit Sägebandabmessungen von 34 mal 1,1 mal 4900 Millimeter verfügt über eine 3°-Sägebandschrägstellung und einen optimierten Sägebandverdrehwinkel. Der Sägebandwechsel kann beim Mebamat 330 unkompliziert von einer Person vorgenommen werden dank der Sägebandauflagehilfe. Die lineargeführte Sägebandspannung sorgt für Leichtgängigkeit, Stabilität und Spielfreiheit. Gleichzeitig führt sie zu Langlebigkeit und Wartungsarmut. Auf dieselben Ziele ausgerichtet ist der Einsatz des lineargeführten Führungsarms sehr nahe am Material und automatisch auf Materialbreite verstellbar.

Neuartig beim Mebamat 330 ist das Spannprinzip. Der Hauptspannstock agiert ausschließlich abfuhrseitig, während der Einschubspannstock bis an das Sägeband fährt. Dem Kunden steht außerdem die Option der Mehr-Stangen-Spanneinrichtung für horizontales Niederspannen mit einer Mindestbreite von etwa 140 Millimeter offen.

Der 90°-Sägeautomat Mebapro 260 AP ist für Werkstückabmessungen bis 300 mal 260 Millimeter oder 260 Millimeter Durchmesser ausgelegt. Optimale Sägeleistung und folglich eine hohe Produktivität versprechen Serienfeatures wie der stufenlos AC-frequenzgeregelte Antrieb (15 bis 150 Meter pro Minute) sowie die materialquerschnitts-abhängige, automatische Sägevorschub- und Schnittdruckregulierung. Die Schnittqualität ist laut Meba bestechend. Der Sägerahmen wird an einer verwindungssteifen Portal-Säulen-Konstruktion über Kugelumlaufführungen präzise geführt. Der Sägevorschub und die Regelung werden über eine frequenzgeregelt angetriebene Spindel übertragen. Ganz nebenbei wird aufgrund dieser Technik das Sägeband geschont.

Einzelschnitte bearbeitet die Mebapro 260 AP unkompliziert über Manuell-Funktion aus jedem praktikablen Maschinenzustand heraus. Große Rüst- oder Programmierarbeiten entfallen. Serienmäßig ist die Maschine mit einer umweltfreundlichen Minimalmengenschmierung ausgestattet. Das Sägen von Vollmaterial und schwer zerspanbaren Materialien wird für die 260 AP mühelos mit Schmierstoffkühlung in herkömmlicher Ausführung möglich.

  • Der Sägerahmen des hartmetalltauglichen Automaten Mebamat 330 mit Sägebandabmessungen von 34 mal 1,1 mal 4900 Millimeter verfügt über eine 3°-Sägebandschrägstellung und einen optimierten Sägebandverdrehwinkel. Bild: Meba

    Der Sägerahmen des hartmetalltauglichen Automaten Mebamat 330 mit Sägebandabmessungen von 34 mal 1,1 mal 4900 Millimeter verfügt über eine 3°-Sägebandschrägstellung und einen optimierten Sägebandverdrehwinkel. Bild: Meba

  • Neuartig beim Mebamat 330 ist das Spannprinzip. Der Hauptspannstock agiert ausschließlich abfuhrseitig, während der Einschubspannstock bis an das Sägeband fährt. Dem Kunden steht außerdem die Option der Mehr-Stangen-Spanneinrichtung für horizontales Niederspannen mit einer Mindestbreite von etwa 140 Millimeter offen. Bild:Meba

    Neuartig beim Mebamat 330 ist das Spannprinzip. Der Hauptspannstock agiert ausschließlich abfuhrseitig, während der Einschubspannstock bis an das Sägeband fährt. Dem Kunden steht außerdem die Option der Mehr-Stangen-Spanneinrichtung für horizontales Niederspannen mit einer Mindestbreite von etwa 140 Millimeter offen. Bild:Meba

  • Der 90°-Sägeautomat Mebapro 260 AP ist für Werkstückabmessungen bis 300 mal 260 Millimeter oder 260 Millimeter Durchmesser ausgelegt. Bild: Meba

    Der 90°-Sägeautomat Mebapro 260 AP ist für Werkstückabmessungen bis 300 mal 260 Millimeter oder 260 Millimeter Durchmesser ausgelegt. Bild: Meba

  • Die NC-Steuerung des Automaten ist intuitiv bedienbar, so dass der Bediener hier keine unnötigen Kapazitäten binden muss. Bild: Meba

    Die NC-Steuerung des Automaten ist intuitiv bedienbar, so dass der Bediener hier keine unnötigen Kapazitäten binden muss. Bild: Meba

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Unternehmensinformation

MEBA Metall-Bandsägemaschinen GmbH

Lindenstraße 6-8
DE 72589 Westerheim
Tel.: 07333-9644-0
Fax: -44

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
Aktuelle Videos

Design-Tipps für Direktes Metall-Lasersintern (DMLS)


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's