nach oben
maschine+werkzeug 03/2011

Automatisieren überzeugt

Technik

Formenbau - Wie weit Verantwortungsbewusstsein und Leidenschaft für den Formenbau verbunden sein können, macht Geschäftsführer Rudolf Popp mit dem neu gegründeten GHD-Präzisionsformenbau mit Maschinen von Erowa deutlich.

Gründet man mit 61 Jahren ein eigenes Unternehmen, obwohl man bei einem großen deutschen Formenbau in einer leitenden Position steht, ist das vordergründig kaum mit vernünftigen Argumenten vertretbar. Seinen Entschluss von vor drei Jahren, nach langen Jahren einen Neuanfang zu wagen, bereut Rudolf Popp nicht: »Formenbau ist mein Hobby und ich habe mich gegenüber den Mitarbeitern verantwortlich gefühlt, deshalb habe ich diese Entscheidung bis heute nicht bereut und würde diesen Weg immer wieder gehen«.

Ein großer deutscher Formenbauer verlagerte seinen Standort, Rudolf Popp hatte den Betrieb bis dahin geführt. Um den Standort für die Mitarbeiter zu erhalten, gründete er den GHD-Präzisionsformenbau in Großhabersdorf. Mit 19 Mitarbeitern startete das Unternehmen 2007 und beschäftigt heute mittlerweile 28 Mitarbeiter. Das Unternehmen beschäftigt sich mit der Entwicklung und Herstellung von Spritzgießformen für Thermoplaste und Duroplaste bis 600 mm x 800 mm. Dazu zählen auch Mehrkomponenten-Werkzeuge und Werkzeuge für Keramik sowie Druckgießformen. Zusätzlich werden von GHD Werkzeugoptimierungen im Prozess, Serviceleistungen sowie Reparaturen angeboten. Zum Kundenkreis zählen namhafte, auch international tätige Unternehmen aus dem Bereich der Elektrotechnik, Haushaltsgeräteindustrie sowie Medizin- und Automobiltechnik.

Die Gründe für den Erfolg sind, wie so oft, im ganzheitlichen Denken zu finden. Zunächst sind das sicher die hoch qualifizierten Mitarbeiter, die aus Überzeugung Formenbauer sind. Ein weiterer Aspekt ist aber sicher auch die Tatsache, dass für Rudolf Popp von Beginn an klar war, das ohne Automatisierung nichts oder zu wenig läuft.

  • Der Robot Compact mit der 5 Achs-Fräsmaschine.

    Der Robot Compact mit der 5 Achs-Fräsmaschine.

  • Hochleistungswerkzeuge und entsprechende Formen erfordern die Kombination intelligenter Projektplanung und Fertigungstechnologie.

    Hochleistungswerkzeuge und entsprechende Formen erfordern die Kombination intelligenter Projektplanung und Fertigungstechnologie.

  • Bild 3: Automatisieren überzeugt

    Bild 3: Automatisieren überzeugt

  • »Ich habe diese Entscheidung bis heute nicht bereut und würde diesen Weg immer wieder gehen.« Rudolf Popp, Geschäftsführer der GHD Präzisionsformenbau GmbH & Co. KG

    »Ich habe diese Entscheidung bis heute nicht bereut und würde diesen Weg immer wieder gehen.« Rudolf Popp, Geschäftsführer der GHD Präzisionsformenbau GmbH & Co. KG

1 | 0

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen

Anzeige - das nächste Bild wird in Sekunden angezeigt - überspringen


Inhaltsverzeichnis
Unternehmensinformation

Erowa AG

Knutwilerstraße 3
CH 6233 Büron
Tel.: 004141-9351-111
Fax: -213

Diese Beiträge könnten Sie auch interessieren
keine Kommentare
Diesen Artikel kommentieren





Über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zum Zweck der Kommentierung von Inhalten informiert Sie unsere Datenschutzerklärung.
Webinar

Moderne Hochleistungswerkzeuge wie HPC-, HFC- und Kreissegmentfräser richtig einsetzen und über 60 Prozent Zeit sparen: Beim Schruppen, Vorschlichten und Schlichten, bei der 2,5D-, 3D-und simultanen 5-Achs-Bearbeitung.


Jetzt zum kostenfreien Tebis Webinar anmelden.

Weitere Informationen

Aktuelle Videos

Walter: Stabiler Wechselplattenbohrer D4140


Zu den Videos

Newsletter

Sie wollen immer top-aktuell informiert sein? Dann abonnieren Sie jetzt den kostenlosen Newsletter!

Hier kostenlos anmelden

Aktuellen Newsletter ansehen

Basics
Zur Übersicht aller Basics
Suchalert speichern
© Fotolia.com/Zerbor

Wir benachrichtigen Sie per E-Mail über neue Suchergebnisse zu Ihrer Suchanfrage. Speichern Sie hierzu einfach Ihre aktuelle Suchanfrage in Ihrem persönlichen Profil.


So geht's